Buch-CoverSelbsthypnose ist eine erfolgreiche Methode, sich selbst zu ergründen und zu erkennen, da sie einen direkten Weg zum Unterbewusstsein öffnet. Es erzeugt auch die Kraft, Angst und schlechte Laune zu beseitigen und stattdessen Freude am Leben hervor zu rufen. Leslie M. LeCron hat in leicht verständlicher Weise ein Buch darüber geschrieben, welchen Einfluss Selbsthypnose auf den Menschen hat. Aber auch, dass bei psychosomatischen  Erkrankungen ein unausgeglichenes Leben entsteht, wie Müdigkeit, Phobien, Ess-Störungen, Kopfschmerzen und Migräne, Allergien, Rückenschmerzen und zahlreich weitere Krankheitsbilder. Mit Selbsthynose lassen sich jedoch nicht nur die Ursachen der Erkrankungen ergründen, sie setzt auch einen Heilungsprozess in Gang. Die Erkrankungen nehmen ab und es entsteht Lebensfreude und Vitalität. Anschauliche Fallbeispiele und genau erklärte Techniken sollten es jedem ermöglichen, die Techniken selbst auszuprobieren und leichter durchs Leben zu gehen.

Das Buch ist in 18 Kapiteln eingeteilt. Man sollte jedoch bei diesen Kapiteln keines überspringen oder gar auslassen. Die in diesem Buch angeführten Ratschläge sind sehr wertvoll. Sie reichen vom positiven Denken zur Selbsthypnose, vom völlig materialistischen Blickwinkel zu religiösen oder metaphysischen Grundlagen. Wenn man einen Zustand bessern möchte, so ist es von größter Wichtigkeit, dass man die Wurzel des Übels erkennt. Man muss allerdings immer die Möglichkeit von gefühlsbedingten Krankheiten mit in Betracht ziehen.

Der Autor schreibt, wenn auch einige Kapitel über besondere Krankheiten einen selbst nicht betreffen, man diese trotzdem lesen soll. Was dort erwähnt wird, wird oft auch auf andere Leiden zutreffen. Kopfschmerzen beispielsweise können durchaus die gleichen psychologischen Gründe haben, wie Arthritis oder andere Krankheiten. In einer Reihe von Krankengeschichten findet man Hinweise, wie man mit dem Unterbewusstsein Tatsachen entlocken kann, ohne diesen jemals selbst bewusst geworden zu sein.

Am Tempel des Apollon in Delphi befindet sich eine alte Inschrift:

„Erkenne Dich selbst.“

Selbsterkenntnis ist der einzige echte Schlüssel zu Gesundheit, Glück und Erfolg.

Über den Autor

Leslie M. LeCron, gilt als einer der größten Experten auf dem Gebiet der modernen Hypnose und Selbsthypnose. Er ist Autor mehrerer Lehrbücher und hat zahlreiche Artikel über medizinische Hypnose in verschiedenen Fachzeitschriften verfasst.

Selbsthypnose – Ihre Technik und Anwendung im täglichen Leben von Leslie M. LeCron

Taschenbuch Deutsch, Goldmann

ISBN-10: 3442106923
ISBN-13: 978344210692

www.goldmann-verlag.de

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Besitzer: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Besitzer: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: