AMA_Pirchner_Schweinehund_Cover_RZ.inddLebst Du Dein Leben oder erlebst Du es?“ Von einem Freund bekommt Wolfram Pirchner diese Frage gestellt und daraufhin beschließt er, sich ein neues Ziel zu setzen: minus 15 Kilogramm – und Lebensfreude pur.

Sein persönliches Projekt ist ein Selbstexperiment: Schluss mit dem unkontrollierten Hineinstopfen von verlockenden Köstlichkeiten und süßen Verführungen. Es geht um Disziplin, aber es geht auch sehr um Lustgewinn. Und was sagt der innere Schweinehund dazu? Er ist ein ständiger Begleiter und ihn zu bändigen, ist eine Herausforderung.

Wolfram Pirchner ist davon überzeugt, dass ohne Motivation gar nichts geht. Doch wer positiv denkt, der kann alles erreichen. Und er meint: „Du kannst Dein Leben verändern. Ab jetzt. Ab heute. Tu es!“

Die zwei Hauptziele müssen heißen: Ess- und Trinkverhalten ändern – damit Abnehmen und Bewegung eine Einheit bilden. Offen erzählt er hier von der Frustration auf der Waage, vom Umgang mit dem Hype um das ewige jung und schön bleiben, Impedanzanalysen (dient der Bestimmung der Körperzusammensetzung von Menschen und anderen Lebewesen. Diese BIA-Methode hat sich in den letzten Jahren zur Methode der Wahl entwickelt. Mehr als 2.000 Publikationen in wissenschaftlichen Fachjournalen stellen die Genauigkeit und Aussagekraft für die interessanten Körperkompartimente dar) und Fressattacken. Was ihm schlussendlich zum Erfolg über seinen inneren Schweinehund verhalf, waren Disziplin, Nachhaltigkeit und professionelle Begleitung.

Er fordert dazu auf, das eigene Leben in die Hand zu nehmen, seine Vision zu verwirklichen und wichtige Etappen anzugehen. Dazu kann man über mentale Motivation viel lernen und wie man die „Aufschieberitis“ besiegt.

Wolfram Pirchner gibt zahlreiche Empfehlungen, wie etwa jene, ein Esstagebuch zu führen, ausreichend Wasser zu trinken und Vorsätze konkret zu formulieren. Mit diesem Buch werden selbst Bewegungsmuffel aktiviert und es gibt eine Liste der wirksamen Top-Ten Diäten, wie zum Beispiel der Dukan-Diät, der Aktins-Diät, oder dem klassischen Heilfasten. Dazu gibt es jede Menge Weblinks zum Weiterlesen und eine Literaturliste.

Hart, aber herzlich fällt sein Fazit am Ende aus. Veränderung tut weh, keine Frage. Aber sie führt auch zum Ziel.

Eine Einsicht ist dem beliebten TV-Moderator und Bestsellerautor dabei im Speziellen wichtig: Man verliert nicht nur an Körpergewicht, sondern gewinnt ein völlig neues Lebensgefühl und Selbstbewusstsein.

Der Autor bekennt sich in seinen Büchern zu seinen Worten. Kein Schöntun, sondern ehrliche Gedanken und Gefühle. In der heutigen Zeit nicht mehr so selbstverständlich.

Nicht ohne meinen Schweinehund! Mein Weg zum lustvollen Leben
240 Seiten, gebunden
EUR 19,95
ISBN 978-3-85002-918-6
www.amalthea.at/index.php?id=10&showBookNr=8529

Über den Autor:
Wolfram Pirchner, Jahrgang 1958, studierte in Innsbruck und Salzburg. Schon während seines Studiums arbeitete er für das Landesstudio Tirol und moderierte ab 1988 „Tirol heute“. Von 1993 bis 1995 moderierte er mit Hannelore Veit gemeinsam die ZIB. 1995 wechselte er zu der Vorabendsendung „Willkommen Österreich“. 2004 und 2005 wurde er mit dem TV-Publikumspreis „Romy“ ausgezeichnet. 125 Mal im Jahr moderiert er „heute leben“. Er ist ausgebildeter Mental-Coach. Er verfasste auch das Buch: Nur keine Panik – Mein Weg zurück ins Leben.

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Besitzer: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Besitzer: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: