Buch-Cover Heilkrduter14. September 2011

Sieben Jahre nach dem Ableben von Kräuterpfarrer Hermann Josef Weidinger gibt es nun einen offiziellen Nachfolger: H. Benedikt Felsinger trat endgültig in die Fußstapfen seines Lehrmeisters und Mitbruders und präsentierte sein erstes Buch als Kräuterpfarrer mit dem Titel und Thema: „Heilkräuter aus dem Klostergarten“

„Gott stellt in Form von Heilkräutern so viel vor die Haustür.“, frohlockt der Autor. Er sieht sein neues Buch als „Plattform zum Draufsteigen, um zu sehen, welche Heilkräuter es gibt, auf die man sich draufstellen und von der Natur aus beschenken lassen könne.“

Das Buch motiviert, heimische Heilpflanzen kennen zu lernen. Der Autor stellt darin vierzig, im Handel erhältliche oder leicht selbst zu erntende Heilkräuter vor. Er schildert ihre Herkunft und weist auf die Vorkommen, sowie Heilwirkung hin. Abgerundet dazu folgen passende Rezepte in Wort und Bild. Zusätzlich erhält man zahlreiche Hinweise, um auf natürliche Art helfen und heilen zu können. Das Kennen lernen der Heilkräuter verschafft neue Energien und bringt auf lange Sicht hin Heilung.

Als Beispiele seien die Schlüsselblume, die Ringelblume, die Königskerze, das Johanniskraut, oder aber der schwarze Holunder genannt. H. Benedikt Felsinger lädt dazu in seinen Klostergarten ein und erzählt, wie das Interesse an den Kräutern in ihm geweckt wurde. In der Inhaltsangabe am Beginn des Buches sind sämtliche beschriebenen Kräuter und deren Heilwirkungen genannt. Im Register im hinteren Teil kann alphabetisch nach Kräutern oder Krankheiten gesucht werden. Pfarrer Benedikt Felsinger versucht, durch sein Buch die Schätze der Natur, die Pflanzen und deren Heilwirkung den Mitmenschen schmackhaft zu machen, aber auch einfach wieder nur in Erinnerung zu rufen.

„Erblicke die Schönheit, schmecke die Bitternis, rieche den Duft einer Pflanze:
Es ist der Schöpfer, der durch sie dich grüßt.“, so der Autor Pfarrer H. Benedikt Felsinger.

Heilkräuter aus dem Klostergarten
160 Seiten, 100 farbige Abbildungen
zum Preis von EUR 19,95
ISBN: 978-3-8000-7496-9
www.ueberreuter.at

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.