ÖNB erwirbt bedeutende Originalhandschrift Bruckners

Die Österreichische Nationalbibliothek besitzt das größte Anton Bruckner-Archiv der Welt. Mit dem „Kitzler-Studienbuch“ ist eine weitere wertvolle Originalhandschrift...

ÖNB erwirbt Nachlass von Hertha Kräftner

Hertha Kräftner (1928-1951) gilt als eines der großen literarischen Talente der Nachkriegszeit, auch, wenn ihr Werk durch ihren...

Zwischen Königgrätz und Córdoba

Eine kurz(weilig)e Geschichte Österreichs in Schlagzeilen und Bildern bietet die Ausstellung Zwischen Königgrätz und Córdoba im Prunksaal der...

Archiv Kunstsenat an Nationalbibliothek

Im feierlichen Rahmen übergab Bundesministerin Dr. Claudia Schmied am 13. Mai 2013 das Archiv des Österreichischen Kunstsenats an...

Globenmuseum

10. April 2008 Das Globenmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek ist weltweit das einzige Museum seiner Art. Es präsentiert wertvolle Erd- und Himmelsgloben aus fünf Jahrhunderten und historische wissenschaftliche Instrumente. Der Bestand des Museums umfasst über 500 Objekte, 250 Exponante sind ausgestellt. Themenschwerpunkte vermitteln die wichtigsten Aspekte der Globenkunde, wie beispielsweise die Geschichte der Globen, ihre Herstellung, die vielfältigen Themen, die auf Globen dargestellt wurden und kulturgeschichtlich relevante Fragestellungen, wie...

Back to Top