fijt_787240.plakatEristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival 2013 presented by VOLUME von Donnerstag, 4.Juli 2013 bis Samstag 6.Juli 2013 – im Freizeitzentrum Schwarzlsee Unterpremstätten/Graz.

TV-Trailer: http://youtu.be/wrCN4ecWIH0

DAS LINE-UP
Auch heuer gibt sich das Who-Is-Who der internationalen Szene am Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival presented by VOLUME wieder ein Stelldichein und kommt von 4. bis 6. Juli am steirischen Schwarzlsee bei Graz zusammen.  Dort werden sie dafür sorgen, dass das Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival seinem Ruf als ,,Europe’s leading audiovisual electronic dance music festival” erneut mehr als gerecht wird und international in der Top-Liga der elektronischen Musikfestivals rangiert. Und heuer wird als besonderes Zuckerl auch die Mainstage erstmals drei Tage lang bespielt – also noch mehr Hochkaräter als in den Vorjahren. Hier alle bis dato bestätigten Acts:

THE PRODIGY, und schwitzender Leute

SEEED, DEICHKIND, PAROV STELAR & BAND, KNIFE PARTY, FRITZ KALKBRENNER live, FEDDE LE GRAND, MODESTEP live, CAMO & KROOKED DJ Set, DADA LIFE, ZEDD, DUB FX, OLIVER KOLETZKI, MOONBOOTICA, MOGUAI, NOISIA, BORGORE, FEED ME DJ Set, BAAUER, CHRIS LIEBING, LEN FAKI, GUS GUS live, NICONE & SASCHA BRAEMER, FORMAT:B, WANKELMUT, TUBE & BERGER, DUMME JUNGS, FOREIGN BEGGARS live, DIRTYPHONICS live, ZOMBOY, DELTA HEAVY, CYBERPUNKERS, DANNY AVILA, CONGOROCK, SIGMA, TC, SASHA CARASSI, THE ZOMBIE KIDS, FM BELFAST, NEOSIGNAL, MONSTA, HVOB, ILLSKILLZ, FOURWARD, PARACHUTE YOUTH, REPTILE YOUTH, TAI, GUDRUN VON LAXENBURG, BELTEK, 17TH BOULEVARD, BODY & SOUL, PHILLIP CUE, DISASZT, ETEPETETE, NIKO SCHWIND, RAMPUE live, JONAS MANTEY live, SUTTER CANE, BEWARE & FUNCTIONIST, JOYCE MUNIZ, PADRE EL FERENCO, DER WANDERER, DANIEL MORGENSTERN, DUBESQUE, MASSOUD, NAKED FISH, STEVE LOONEY, BEN DRILL, CHRIS STOHL, JENNY DELANO, MAX HIZZLE, HALLERSON, DJ SNARE, PANDORA & CODA, ON D’RUGS, MC DAXTA, STORK CREW, DEFILLA, HATTORI & BASS.IKK, JANDA, BC-SYSTEM, MOTSA, MISCHKONSUM & DINO DE MEES, BEN-E, JENS TIMBER, DANNY LA VEGA b2b PACO DI BANGO, MARTIN FREUDENTANZ, MOSBEE, APUA & KWAK, DAVID MOGYORO, DJANE EOS

Außerdem hosted das britische Kult-Label „Hospital Records” in diesem Jahr erneut die ,,Drum’n’Bass”-Stage am Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival und konnte dafür bereits folgende hochkarätigen Acts bestätigen: NETSKY live, HIGH CONTRAST, DANNY BYRD, S.P.Y, FRED V & GRAFIX, METRIK, ROCKWELL, MC MANTMAST, MC YOUTHSTAR, MC WREC, MAT & CONCEPT, SPACEANT.

Für die Red Bull Music Academy Stayge bislang bestätigt: MIKE SKINNER live, ƱZ, ZINC, NICK HOOK, SINJIN HAWKE, CID RIM, WOLFRAM, PUSCHMANN, VUK & DIDIER, FELONEEZY und BITZ


DIE LOCATION

Nach dem Ausflug in Österreichs grünstes Bundesland im Vorjahr hat das Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival genau dort auch seine neue Heimat gefunden – und war 2012 auch prompt ausverkauft. Auch 2013 wird Österreichs drittgrößtes Musikfestival wieder an den Ufern des Schwarzlsees – dem sogenannten ,,Meer der Grazer” – seine Zelte aufschlagen und Urlaubsstimmung atmen. Das gigantische Areal des Schwarzl Freizeitzentrums direkt am Wasser bietet nicht nur die perfekte Infrastruktur, sondern ebenso gute Anbindung und Erreichbarkeit. Nur sieben Kilometer südlich der steirischen Landeshauptstadt Graz gelegen und nur drei Kilometer vom Flughafen Graz-Thalerhof entfernt, verfügt das Gelände auch über eine eigene Autobahnabfahrt von der A9. Grüne Campingflächen direkt am Wasser (Caravan-Camping), weitläufige Indoor-Areale und eine Open-Air-Mainstage sind nur ein paar der vielen Vorteile. Denn auch das angebotene Rahmenprogramm bzw. Tagesentertainment kann sich absolut sehen lassen: von Slacklining-Workshops, Wasserski/ Wakeboarding, Segeln & Surfen über Beach-Volleyball und Tauchen bis hin zu Skatepark, BMX-Shows und Kletterpark wird alles geboten und der Aufenthalt am Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival 2013 fast schon zu einem Abenteuerurlaub.

DIE TICKETS
Tickets sind ab sofort bei Musicticket (www.musicticket.at), in allen oeticket Filialen und Vertriebsstellen (sowie unter +43 1 96096 bzw. www.oeticket.com), in allen Raiffeisenbanken Österreichs (Ermäßigung für Raiffeisen Club-Mitglieder) sowie in jeder Bank Austria Filiale erhältlich.

Aus dem Ausland sind Tickets über www.eventim.de, www.eventim.cz, www.eventim.hr, www.eventim.hu, www.eventim.si, www.eventim.sk, www.eventim.bg, www.eventim.ro und www.eventim.rs zu beziehen.

Campen und Parken sind im Preis für den Weekendpass inkludiert.

Die Vorteile:
– Keine Zeltschlepperei, weder zum noch vom Festival
– Kein Zelt kaufen oder ausborgen
– Kein Aufbaustress
– Kein aufwändiges Putzen
– Nerven und Energie sparen, zum Feiern braucht man davon genug!

Das Service:
– Komfort 2 Mann Zelt mit 2 Matratzen und 2 Decken
– Von Securities bewachte Campingfläche
– Eigene Hotelrezeption (auch für Weckrufe etc.)
– Luftmatratzenverleih für besonders Einfühlsame
– Schlafsackverkauf

ACHTUNG: Gültig nur mit entsprechender Eintrittskarte!

* VIP-Tickets berechtigen zum Zutritt zu eigens eingerichteten VIP-Areas mit separaten Bars, Zugängen, Toiletten, etc.

Tischreservierungen für den DIAMOND VIP BEREICH bei der Mainstage via VIPSERVICE by Monika Milde (monika.milde@vipservice.at  oder 0043/664 2047740). Genauere Infos und Preise findet ihr hier: www.vipservice.at
Campen und Parken sind im Preis für den Weekendpass inkludiert.

Mehr Infos rund ums Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival 2013 findet man wie gewohnt auch auf www.urbanartforms.com, www.facebook.com/UrbanArtForms oder www.skalarmusic.at!

 

Back to Top