ÖGS-Videoguides _Foto_maschekS. 2014Im LENTOS Kunstmuseum Linz steht ab sofort ein mobiler Museumsguide in Österreichischer Gebärdensprache (ÖGS) zur Verfügung. Das LENTOS ist somit eines von wenigen Museen, das sein Kulturangebot auch für gehörlose Besucher barrierefrei zugänglich macht.

Bildtext: Dunja Schneider präsentiert den neuen ÖGS-Videoguide. Foto: maschekS.

Die neuen Museumsguides ergänzen das bereits bestehende barrierefreie Angebot – gegen Voranmeldung und jeden ersten Samstag im Monat werden weiterhin Führungen mit einer Gebärdensprachdolmetscherin durchgeführt. In den Videos werden beispielsweise die Architektur des Museums und einige Exponate näher beschrieben, darunter Kunstwerke von Andy Warhol, Egon Schiele, Helene Funke und Lovis Corinth. Produziert wurden die Videos vom ServiceCenter ÖGS.barrierefrei.

Dr. Dunja Schneider, Leitung der Kunstvermittlung, erklärt den Hintergrund: „Barrierefreiheit ist ein wesentliches Ziel der Kunstvermittlung und mir persönlich ein großes Anliegen. Mit dem ServiceCenter ÖGS.barrierefrei haben wir uns den Profis in diesem Bereich anvertraut, um die Videos für unseren Mobile Guide umzusetzen.“ LENTOS Direktorin Stella Rollig schließt an: „Chancengleichheit zu erhöhen ist ein wichtiges Anliegen des LENTOS Kunstmuseums, das sich als Motor der gesellschaftlichen Entwicklung in der Kulturstadt Linz versteht. Der ÖGS-Videoguide ist ein wichtiger Baustein im Angebot für unterschiedliche Besucherinnen und Besucher.“

Die Videos können auf sämtlichen mobilen Endgeräten – auch auf privaten Smartphones – in den Museumsräumlichkeiten bei gratis WLAN abgespielt werden. An der LENTOS Kasse können darüber hinaus Tablets ausgeliehen werden.

www.lentos.at
www.nordico.at
 

 

 

 

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.