Wiener Lobau-Impressionen

  Nach den langen und starken Niederschlägen können selbst kleinere Flüsse zu reißenden Strömen werden. Es droht somit...

Kein Hochwasser in Wien

  Nachdem im Zuge der ersten Donauregulierung des Jahres 1875 der Durchstich des begradigten Flussbettes durch die damals...

Neues Schönbrunner Wüstenhaus

Vor nunmehr zehn Jahren 2003 wurde das Wüstenhaus vor den Toren des Wiener Tiergarten Schönbrunn und vis-à-vis des...

Ticket-App auf 100.000 Smartphones

Im September 2012 haben die ÖBB den Ticketshop gelauncht. Bereits nach einem halben Jahr haben über 100.000 Fahrgäste...

ACO / Trockener Keller

Im Vorjahr erreichten die Umweltschäden bei den Versicherungen Rekordhöhen. Allein bei der Wiener Städtischen Versicherung verdreifachte sich die...

Kalvarienberg-Bamkraxler

Bamkraxler? Was ist das? Ein so genannter Bamkraxler ist auf gut wienerisch jemand, der auf einen Bam (Baum)...

Die Johann Nestroy-Jubiläumsbox

Johann Nepomuk Eduard Amborius Nestroy(* 7. Dezember 1801 in Wien, † 25. Mai 1862 in Graz) . Als...

Ernst Happel – Genie und Grantler

Aus Anlass des 20. Todestages – am Samstag, 14. November 1992 um 17.16 Uhr verstarb Ernst „Aschyl“ Happel...

Bauen für die Bildung

9. Oktober 2012 Eine nicht ganz alltägliche Bauaufgabe realisiert derzeit die Arbeitsgemeinschaft Architekt Maurer und Neumann + Partner ZT GmbH als Generalplanerteam für das Universitätszentrum Uni Wien Rossau. Knapp 16 Monate nach Beginn der umfassenden Umbau-, Sanierungs- und Erweiterungsarbeiten wurde jetzt die Dachgleiche gefeiert. Auch nach der Dachgleiche laufen die Bauarbeiten weiterhin auf Hochtouren, immerhin werden in knapp einem Jahr mit dem Studienjahr 2013/2014 die beiden Fakultäten für...

ÖBB versus Parkpickerl

4. Oktober 2012 Die Ausweitung des Parkpickerls in den Außenbezirken der Bundeshauptstadt Wien trat mit 1. Oktober 2012 planmäßig in Kraft. Die Autofahrer müssen nun im gesamten 15. Bezirk, sowie in Teilen des 12., 14., 16. und 17. Bezirks für das Parken bezahlen. Alternativen dazu zum teuren Parken bieten die ÖBB an: einfach das Auto am Bahnhof abstellen, in den Zug einsteigen und stressfrei und bequem ans jeweilige...

20 Jahre Schönbrunn-Ausgliederung

Die Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsgesellschaft betreibt seit der Ausgliederung höchst erfolgreich in Wien das Schloß Schönbrunn, das...

Verein e.motion wieder in Wien

10. September 2012 72 Hufe, 68 Pfoten und 24 Paarhufe wurden in den letzten Tagen von emsigen 42 Händen und ebenso vielen Beinen vom Therapie-Bauernhof Steinbachhof (Nähe Böheimkirchen/NÖ) wieder nach Wien übersiedelt. Dafür waren drei Fahrzeuge im Dauereinsatz, um etliche Male die 50 Kilometer Distanz vom Sommerstandort nach Wien auf das Gelände des Otto-Wagner-Spitals zu bewältigen. Oder anders gesagt - ein logistisches Meisterwerk ist wie alle Jahre wieder...

Spaziergang im Prater

5. September 2012 Der Wiener Wurschtel-Prater übt seit je her eine faszinierende Anziehungskraft für Groß und Klein aus. Gerade jetzt im Herbst, wo frei nach Karl Merkatz – „Ein echter Wiener geht nicht unter“ - alias Edmund „Mundl“ Sackbauer´s-Lieblings-Ballade „Der narrische Kastanienbaum“ blüht, sich in der 4 Kilometer langen Hauptallee sämtliche Blätter der zahllosen Bäume verfärben und die reifen Kastanien überall herumpurzeln, lädt diese Wiener Institution zum Besuch...

Back to Top