Matthias Sindelar / Im Inneren der Haut

Dieses hervorragende Buch-Werk aus dem Hause egoth beschreibt die Geschichte des wohl größten Fußballers, den es in Österreich...

Helmut Zilk / Meine drei Leben / Biographie

In diesem amüsanten, aber auch zum Nachdenken anregenden Werk, aufgezeichnet von der bekannten KURIER-Journalistin Conny Bischofberger in herrlicher...

Triumphe und Leiden eines Boxers

Orsolics Hansi - Ruhig war es geworden, sehr ruhig sogar um Österreichs einstmaligen Box-Europameister Hans Orsolics. Genau genommen...

Gijon Anno’82

Es war geschoben! Das, was eigentlich alle Welt immer wieder vermutet hatte, bewahrheitete sich immer mehr. In der...

Neulich in der VÖEST

Winter 1998/99 und 8. März 2006 Vor kurzem hatte ich beruflich im ehemaligen Stadtteil St. Peter/Zizlau zu tun....

Heiner Lauterbach / Nichts ausgelassen

Heiner Lauterbach hat wahrlich nichts ausgelassen in seinem nunmehr 53jährigen Leben. Ein großes Kind, wenn man so will,...

Am Schlagbaum

Das Leben steckt doch immer wieder voller Überraschungen. Und weil dem so ist, machte man sich gestern kurzerhand...

Linz zwischen Revolution und Weltkrieg

Das vom Gemeinderat der Stadt Linz im Jahr 2003 beschlossene Projekt ,Linz im 20. Jahrhundert´ sieht die ausführliche...

Das Ende des Menschen – Francis Fukuyama

Francis Fukuyama widerspricht seinem Vorgänger-Werk “Das Ende der Geschichte" und führt neue Umwälzungen durch die Biotechnik an. Sein neues Buch ist betitelt “Das Ende des Menschen". Dabei fürchtet er um die Menschenwürde im Zeitalter der Gentechnik. Er bezieht sich auf die Unveränderbarkeit am Sektor des sozialen Konfliktes und auch vielmehr auf die Kraft des Fortschritts. Francis Fukuyama tritt dafür ein, der Gentechnik eine Grenze zu setzen. Der Autor...

Back to Top