Stadionsprecher-Netzwerk

14. September 2009 Das, was in den 1970iger und 80iger Jahren im stillen Kämmerlein von statten ging, nämlich die Durchsagen bei Sportveranstaltungen in den diversen Stadien und Hallen hierzulande, jener Zustand änderte sich in den 1990iger Jahren schlagartig, als plötzlich die Herren mit dem Mikrophon vor die Massen traten, transparent wurden und einem Moderator gleich die diversen Sport-Highlights schreihalserisch zum Besten gaben. Und hier gibt es nicht nur...

Stuchlik – Schiedsrichter

9. September 2009 Fußball-Schiedsrichter sind meist ein rotes Tuch, wenngleich sie früher doch immer Schwarz getragen hatten. In den letzten Jahren wurden aber auch ihre Jerseys farbenfroher und die so genannte ,schwarze Sau´ avancierte zu einer bunten. Pink, Rot oder Gelb, so treten die Schiris hierzulande Woche für Woche auf. Der Schiedsrichter ist Luft, so heißt es. Ebenso gab es vor über 20 Jahren bereits eine Kampagne beim...

Stadionhefte und Matchprogramme

5. August 2009 Stadionhefte, Matchprogramme und Vereinsmagazine sind britischen Berichten zufolge ebenso alt wie der Fußballsport selbst. Ihr Ursprung liegt, wie so vieles in Sachen Fußball, in Großbritannien. Bereits im Jahre 1872 stieg das erste Länderspiel zwischen England und Schottland. Von einer anfänglich zweiseitigen ,Matchcard´, welche mit einer vorderseitig sehr spärlich abgedruckten Mannschaftsaufstellung und rückseitiger Regionalwerbung versehen war, entwickelte sich der Mythos ,Stadionheft´ bis ins heutige Zeitalter hin...

Austria Wien-Museum

13. Mai 2009 Geschichte findet statt! Die Wiener Austria, einer der größten und vor allen Dingen auch erfolgreichsten Fußballvereine Österreichs, besann sich seiner Geschichte und eröffnete als erster Fußball-Verein hierzulande sein eigenes Museum. Das, was zahlreiche Anhänger und Freunde der Wiener Violetten bereits seit vielen Jahren im Herze trugen, wurde nun mit dem Entstehen der neuen Ost-Tribüne endlich auch zur Wirklichkeit. So entstand auf 150 Quadratmetern ein schmuckes...

Tagebuch eines Fußball-Fans

Dies soll rechtzeitig zum Frühjahrs-Auftakt in den jeweiligen Fußball-Ligen die banale Erzählung aus dem "Tagebuch eines Fußball-Fans" sein,...

100 Jahre Hakoah

100 Jahre Hakoah. Dies stammt aus dem hebräischen und steht für Kraft. Die Wiener Hakoah war in der...

Reiner Calmund – Fußball bekloppt

Wer sich mit der Deutschen Fußball-Bundesliga auseinandersetzt, wer diese seit vielen Jahren verfolgt, der kannte ihn bereits. Wer...

Gerd Steinkogler’s Kampf

19. November 2008 Gerhard Steinkogler, alle nennen ihn ,Copa´, wird im kommenden Jahr 50 Jahre jung. Genau genommen am 29. September. An und für sich ein tolles Alter. Dennoch ist es nicht so selbstverständlich, dass er diesen Ehrentag auch begehen wird. Gerd Steinkogler ist krank, sein Körper vergiftet und seit zwei Jahren wartet er bereits sehnlich auf eine neue Niere. Doch dies scheint leider nicht so einfach zu...

Fußball helfend Steuer sparen

24. April 2008 ,Die Jugend ist unser wertvollstes Gut!´, das stellte einst der legendäre Leopold Stastny fest, als er den Einsatz der besten Trainer für den Fußball-Nachwuchs forderte. Was aber leider bis dato ein Wunschtraum blieb, denn die Vereine sparen immer noch beim Nachwuchs. Ein neues Konzept jedoch soll diesbezügliche Abhilfe schaffen. Leopold Stastny war nicht nur der Erfinder der Schülerliga, sein Herz galt seit jeher dem fußballerischen...

Erich Linemayr wird 75

Ein großer österreichischer Schiedsrichter feiert heute seinen 75. Geburtstag. Der Linzer Erich Linemayr, dem stets der Ruf vorauseilte,...

Statistik zur Euro

STATISTIK ZUR EURO 17. Jänner 2008 Anbei ein kleiner statistischer und historischer Überblick zur Fußball-Europameisterschaft bis dato: 1960: Veranstalter: Frankreich Europameister: Sowjetunion, am 10. Juli 1960, 2 : 1 (1 : 1, 0 : 1) nach Verlängerung gegen Jugoslawien vor 18.000 Zuschauer in Paris; 1964: Veranstalter: Spanien Europameister: Spanien, am 21. Juni 1964, 2 : 1 (1 : 1) gegen die Sowjetunion vor 105.000 Zuschauern in Madrid; 1968:...

SK VÖEST-Werkssportplatz

Mit dem Wiederaufbau der ehemaligen „Göring-Werke„ nach dem Ende des 2. Weltkrieges, die von nun an „VÖEST/Vereinigte Österreichische...

Die Geschichte des Linzer Stadions auf der Gugl

Linz verfügte schon zur Zeit der Ersten Republik über ein eigenes Stadion. Es befand sich im Bereich der Prinz Eugen-Straße und war vor allem dem Einsatz der „Arbeitersportler„ zu verdanken. Der Krieg und die Industrialisierung führten jedoch zum Aus für diesen Standort. Der Zweite Weltkrieg war beendet – am 8. Mai 1945 kapitulierte die Deutsche Wehrmacht – und Linz an der Donau lag als so genannte „Patenstadt des...

Matthias Sindelar / Im Inneren der Haut

Dieses hervorragende Buch-Werk aus dem Hause egoth beschreibt die Geschichte des wohl größten Fußballers, den es in Österreich...

Gijon Anno’82

Es war geschoben! Das, was eigentlich alle Welt immer wieder vermutet hatte, bewahrheitete sich immer mehr. In der...

Sportverein Hakoah

15. Jänner 2007 Mit dem seinerzeitigen Roman ,Die Mannschaft´ hat der berühmte Wiener Schriftsteller Friedrich Torberg dem jüdischen Sportverein ,Hakoah´ - stammt aus dem hebräischen und heißt ,Kraft´ - für den er selbst als Kicker und Schwimmer in den 20 und 30iger Jahren des vorigen Jahrhunderts aktiv war, ein wahrlich literarisches Denkmal gesetzt. Jetzt bekommt der Verein, dessen Fußball-Sektion in der Spielzeit 1924/25 Österreichischer Fußballmeister war - jenes...

Back to Top