Spitz Cola Knister Waffel

90 internationale Journalisten kürten die neue „Spitz Cola-Knister-Waffel“ zur Top Innovation der ISM 2013.

Unter 120 eingereichten Neuprodukten aus aller Welt erzielte die jüngste Entwicklung aus dem Hause Spitz den ersten Platz im Innovationsranking.

Die Kombination aus knusprigem Waffelblatt, pfiffiger Cola-Creme und knisterndem Popping Candy überzeugte nicht nur die Jury, sondern auch viele Messebesucher und Journalisten, die reges Interesse an der innovativen Produktneuheit zeigten.

.

Als weltgrößte Süßwarenmesse zählt die ISM zur wichtigsten internationalen Geschäftsdrehscheibe und Innovationsplattform für die Süßwarenwirtschaft.Spitz_Mag. Josef Mayer

„Mit der Prämierung zur Top Innovation 2013 ist die Spitzenleistung unseres Backwarenteams international ausgezeichnet worden. Für Spitz ist dies nicht nur eine perfekte Möglichkeit internationale Medienpräsenz zu erzielen, sondern zeigt vor allem, dass Spitz gute Ideen in internationale Erfolge umsetzen kann.“, so Spitz-Geschäftsführer Mag. Josef Mayer, der sich mit dem Messeverlauf äußerst zufrieden zeigte.

Das Backwarengeschäft von Spitz entwickelt sich vor allem im Export sehr positiv. Spitz punktet dabei mit Qualitätsprodukten, die mit modernsten Produktionsverfahren und hochqualitativen Rohstoffen hergestellt werden.

www.spitz.at

 

Bitte beachten Sie weitere Spitz-postings bei uns:

www.oepb.at/?s=spitz.at+&x=11&y=12


Bildtexte:

Spitz Cola Knister Waffel. Foto: Spitz

Spitz-Geschäftsführer Mag. Josef Mayer. Foto: Spitz

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.