16. Jänner 2007

parkenWieder kein Parkschein in Wien und die Trafik ist geschlossen? Wer für´s Handy-Parken angemeldet ist, erspart sich den Streß. So kann man jederzeit und überall den elektronischen Parkschein lösen – einfach und bequem per SMS.

Einfach anmelden und parken:
Registrierung im Internet oder noch einfacher bei der Hotline: 01/277 55. Mit nur einem Gespräch sind Registrierung und Paybox-Anmeldung erledigt, Beratung inklusive. Nach der Anmeldung kann man sein Konto aufladen, wobei die ersten 90 Minuten gratis sind. Dann SMS mit der gewünschten Parkdauer – 30, 60 oder 90 Minuten – an 0664/660 09 90 schicken und die Bestätigung abwarten. Bezahlt wird mit dem Handy via Paybox – für A1 und ONE-Kunden über die Handy-Rechnung, sonst über das Bankkonto – oder online mit der Kreditkarte. Die Parkkosten sind gleich wie beim Papierparkschein. Die SMS werden nach dem Standardtarif des Netzbetreibers verrechnet. Eine weitere SMS erinnert auf Wunsch an das Ende der Parkzeit.

www.handyparken.at

Schreibe einen Kommentar

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.