Eine häufig gestellte Frage im Zusammenhang mit Online Casinos ist die Frage nach der Sicherheit, Zuverlässigkeit oder Regelmäßigkeit einzelner Spiele. Es wäre naiv zu glauben, dass Online Casinos nicht mit den Fallstricken des modernen Internets konfrontiert sind. Sie speichern sehr wertvolle Informationen auf ihren Servern, was viele Hacker oder andere organisierte Gruppen anzieht.

Die Sicherheit eines Online Casinos ist einer der wichtigsten Faktoren, die Spieler berücksichtigen, bevor sie sich anmelden. Online Casinos investieren hohe Geldsummen, um ihre Sicherheitsfunktionen zu verbessern, da sie wissen, dass ein sicheres Casino auch ein profitables Casino ist.

Um festzustellen, ob ein Online Casino sicher ist, stellen Sie fest, ob es lizenziert und reguliert ist, das System durch Verschlüsselung geschützt ist und die verwendete Software hackersicher ist. Natürlich ist es nicht möglich zu wissen, ob ein Online Casino zu 100% sicher ist, aber Sie können sicherlich die Risikos vermeiden, Opfer zu werden, indem Sie sich einiger Sicherheitsbedenken bewusst sind.

In einem deutschen Online Casino sicher gewinnen

Die meisten deutschen Bundesländer haben keine eigene Zulassungsstelle. Schleswig-Holstein ist das einzige Bundesland mit Gesetzen, die Online Glücksspiele direkt erwähnen. Spieler aus der Region werden vom Staat geschützt. Spieler außerhalb ihrer Grenzen müssen sich an die nächstbeste Lösung halten: EU Lizenzierungsstellen. Die fraglichen Behörden sind die Malta Gaming Authority (MGA) und der Gibraltar Gambling Commissioner (GGC). Die Lizenzen garantieren ein gewisses Maß an Sicherheit, das notwendig ist, damit Ihre sensiblen Daten nicht missbraucht werden. Alle sicheren Online Casinos in Deutschland haben ihr Engagement für verantwortungsbewusstes Glücksspiel sehr deutlich gemacht.

Sicherheit in einem Online Casino mit hoher Gewinnchance muss in die Spiele selbst eingebaut werden, um sicherzustellen, dass Kunden nicht unwissentlich Geld verlieren. Zum Schutz der Spieler sieht der GlüSTV vor, dass Spiele oder einzelne Runden erst beginnen dürfen, wenn der Nutzer seine Teilnahme aktiv bestätigt hat. In der Praxis kann dies „Ja/Nein“ Popup Benachrichtigungen bedeuten, die Benutzer fragen, ob sie sicher sind, dass sie ein Spiel starten möchten. Spieler können in einem Online Casino sicher gewinnen, wenn sie faire Chancen haben.

Sicheres Online Casino in Österreich

Ähnlich zu Deutschland ist Österreich ein weiteres Land, in dem es strenge Glücksspielgesetze gibt. Dies ist eine solide Garantie für die Sicherheitsmaßnahmen in den Casinos hier. Um ein sicheres Online Casino in Österreich zu finden, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden.

Alle sicheren Online Casinos arbeiten normalerweise unter einer seriösen und prestigeträchtigen Lizenz, wie der United Kingdom Gambling Commission und der Malta Gambling Authority. Dadurch werden diese Casinos legal und vertrauenswürdig und darüber hinaus fair. Normalerweise arbeiten Online Casinos in Österreich mit unabhängigen Wirtschaftsprüfern (wie eCOGRA) zusammen.

Sicherheit und Schutz vor möglichen Abzockern sind die wichtigsten Aspekte bei der Wahl des richtigen österreichischen Online Casinos. Daher spielen diese fünf wichtigen Punkte eine besondere Rolle.

  • EU Glücksspiellizenzen
  • Österreichische Casinolizenzen
  • Sicherheit bei Transaktionen
  • Die Sicherheit Ihrer Daten
  • Überprüfung der RTP Werte

Online Casino Sicherheit

Wie sicher sind Online Casinos? Das fragen sich Anfänger oft. Werden sie ihre Daten verlieren, hat das Online Casino sichere Auszahlung oder wird das Casino ihre Zahlungsinformationen missbrauchen? Können sie in einem Online Casino sicher spielen? In den meisten sicheren Online Casinos wird so etwas nicht passieren. Es hängt davon ab, welches Online Casino man findet. Hier sind einige wichtige Faktoren.

Lizenz

Der Hauptindikator für die Sicherheit ist die Lizenz. Es ist sehr einfach zu überprüfen, ob das Casino eine Lizenz hat – diese Information wird traditionell in die Fußzeile der Webseite platziert. In einigen Fällen findet man dort das Logo des Lizenzgebers oder das Casino selbst. Die häufigsten Lizenzgeber sind:

  • Malta Gaming Authority (MGA)
  • Gibraltar Gambling Commissioner (GGC)
  • Curaçao eGaming

SSL-Verschlüsselungsprotokoll

Eines der Hauptelemente, das von Online Casinos verwendet wird, um die vertrauliche Daten auf ihren Servern zu speichern, ist die Verschlüsselung übertragener Daten mit dem SSL-Protokoll (Secure Sockets Schicht). Vereinfacht gesagt ist dies die Verschlüsselung der Verbindung zwischen dem Casino und Ihrem Computer.

Natürlich nehmen Online Casinos die Sicherheit nicht auf die leichte Schulter, daher verwenden sie eine bis zu 256-Bit Verschlüsselung, um ein ausreichend hohes Maß an Sicherheit für Geldtransfers und andere vertrauliche Verfahren zu bieten.

Zufallszahlengenerator (RNG)

Ein Zufallszahlengenerator (RNG) ist der Kern von Sicherheit und Fairness. Ohne den Zufallszahlengenerator eines Online Casinos kann man nicht garantieren, dass die Spiele sicher sind. Alle Spiele der Casinos sind virtuell, dazu gehören die Kartenspiele, die Chips, die Würfel und die Spielautomaten. Ein RNG stellt sicher, dass das Austeilen von Karten, das Weitergeben von Chips, das Rollen von Würfeln oder das Drehen von Spielautomaten auf Zufall basiert. Die Spiele wurden nicht kompromittiert oder manipuliert.

Regelmäßige Überprüfung der Auszahlungsquoten

Die Auszahlungsquoten der einzelnen Spiele müssen regelmäßig überprüft werden. Auf diese Weise stellt die Regulierungsbehörde sicher, dass die Spiele fair ausbezahlt werden. Der RTP Wert (Return to Player) gibt an, wie hoch die Gewinnchance des Spielers und der Hausvorteil des Betreibers ist. Die tatsächliche Auszahlungsrate ergibt sich aus den Auszahlungen, die in einem bestimmten Zeitraum stattgefunden haben.

Foto: © Aidan Howe from Pixabay

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.