Es gibt große und kleine, runde und viereckige, grüne oder getupfte – in der Tierwelt ist allerlei rund ums Ei zu finden! Aber nicht nur viele Eier sind während des Oster-Programms im Naturhistorischen Museum NHM Wien zu entdecken, auch der Osterhase hinterlässt seine Spuren.

Hasen sind eine leicht erkennbare, sehr erfolgreiche Säugetiergruppe, aber keine Nagetiere. 

Hase und Kaninchen sind nicht dasselbe, auch wenn es im Englischen „Easter Rabbit“ und im Deutschen „Osterhase“ heißt. Doch wo liegen die Unterschiede zwischen den beiden? Und wieso wurde der Hase zum Ostersymbol schlechthin? Was hat es mit dem „verrückten Märzhasen“ auf sich? Neben den echten Hasen werden bei den Themenführungen auch Falscher Hase, Seehase, Springhase, Pampashase und Dachhase vorgestellt sowie der „Easter Bilby“ aus Australien.

Bei vielen Tieren schlüpft der Nachwuchs außerdem aus dem Ei. In einer Kurzführung für Kinder gibt es interessante Geschichten von eierlegenden Tieren! Danach führt die Rätsel-Rallye zu vielen unterschiedlichen und ungewöhnlichen Eiern: die größten und die kleinsten, gar nicht eiförmige Eier und Eier mit besonderen Farben und Mustern. 

Themenführungen:

Der Osterhase und seine Verwandten

Sonntag, 10. April und Sonntag, 17. April 2022, um jeweils 15 Uhr

Treffpunkt: Eingangshalle

Führungskarte: 5,- Euro, zuzüglich Eintritt. 

Kinder- und Familienprogramm: 

Mini-Treff (für Kinder ab 3 Jahren)

Allerlei rund ums Ei

9. bis 18. April 2022, 11:15 Uhr

Programm auf Deck 50. 
Die Teilnahme an diesem Programm ist kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

Kids & Co und Open Deck (für Kinder ab 6 Jahren)

Allerlei rund ums Ei

9. bis 18. April 2022, 14 Uhr

Kurzführung in der Schausammlung und Rätsel-Rallye mit Eiersuche.

Die Teilnahme an diesem Programm ist kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

Zusätzlicher Öffnungstag in der Karwoche:

Dienstag, 12. April 2022, von 9 bis 18:30 Uhr

www.facebook.com/Naturhistorisches.Museum.Wien

Quelle: NHM / Naturhistorisches Museum Wien – Beide Fotos: © NHM / Christina Rittmannsperger

Lesen Sie noch mehr über das Naturhistorische Museum bei uns bitte hier;

www.nhm-wien.ac.at

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.