WACHAU – Blick von der Riede Achleiten in Richtung Westen. Foto: © ÖWM / Egon Mark

Alljährlich wählt eine Fachjury per Blindverkostung unter der Bezeichnung „SALON“ Österreichs beste Weine. Für den „SALON 2022“ haben die Experten aus mehreren tausend Einreichungen für die Landesprämierungen 275 Weine bestimmt, die sich durch besonders hohe Qualität auszeichnen. Niederösterreichs Winzer, Wein- und Sektkellereien haben bei diesem von der Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) veranstalteten Wettbewerb, der als der härteste bundesweit gilt, hervorragend abgeschnitten.

Entsprechend seiner Größe hat Niederösterreich unter allen Weinbau-Bundesländern mit 151 Prämierungen die meisten SALON-Weine in die Wertung gebracht. Von den 21 „SALON-Siegern“, mit denen die Weine erstmals nach ihrer Herkunft prämiert worden sind, stellten niederösterreichische Winzer sieben. Sie gewannen in der Kategorie Weinvielfalt die Wertungen „Weißwein frisch“, „Weißwein aromatisch“, „Weißwein kräftig“ und „Rotwein kräftig“, sowie in der Kategorie Gebietstypische Weine die Wertungen „Weißwein frisch“ und „Weißwein aromatisch“.

Quelle: ÖWM

Lesen Sie noch mehr über den Wein aus Österreich bei uns bitte hier;

www.salonwein.at

www.oesterreichwein.at

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.