Klaus Doldinger´s Passport_Scan oepb.atKlaus Doldinger gilt als der erfolgreichste deutsche Jazzmusiker und Komponist, seine „Tatort“-Melodie ist seit 1970   d e r    Soundtrack der Nation. Nun wurde der Ausnahme-Künstler 80 Jahre alt. Aber Ruhestand – nein, dieser kommt für ihn gar nicht in Frage!

Am 12. Mai 2016 wurde Klaus Doldinger 80 Jahre jung. Und er bereitete sich selbst ein Geschenk. Doldinger überarbeitete seine rund 400 Kompositionen und brachte quasi frischen Wind in die „alten“ Werke. „Jungbrunnen statt Ruhestand“ – so könnte hier die Devise lauten. Außerdem ist er einer der wichtigsten Film- und Fernsehmusik-Komponisten: neben dem bereits erwähnten „Tatort“ schrieb er auch die Film-Musiken für „Das Boot“ oder aber „Die Unendliche Geschichte“.

Die neue CD wird mit dem einfachen Titel „Doldinger“ betitelt und beinhaltet 14 Stücke aus verschiedenen Schaffensperioden.

Im Jänner 2016 stand Klaus Doldinger in seinem Studio und unternahm eine Aufnahmesession als Vor-Geburtstagsparty. „Ich habe das Zusammenspiel mit anderen Musikern immer als etwas Besonderes, etwas Beglückendes empfunden.“, sagt er. „Man kann ja auch viel mit Worten sagen, aber das ist dennoch kein Vergleich zu Tönen. Sie reichen über alles andere hinaus und sind von unbeschreiblicher Ausdrucksmöglichkeit. Das ist die Grundessenz, die man mit dem Jazz in die Wiege gelegt bekommt und sich erhalten muss. Ich habe immer gespielt und keine Ambitionen, mich zurückzulehnen.“

Dazu hat Doldinger mit langjährigen Weggefährten und illustren Gästen eine Reihe wohl bekannter, teils aber auch in Vergessenheit geratener Titel neu aufgenommen. Herausgekommen ist ein schwungvolles, inspirierendes Album, das wie aus einem Guss wirkt. Sein unverwechselbares Saxophon, das man von so vielen Passport-Alben und Filmmusiken kennt, wird immer wieder zum ertönen gebracht. Es ist wahrlich kaum zu glauben, dass dieser Künstler bereits 80 Jahre zählt. Seine Klänge sind nach wie vor frisch und dynamisch, es bereitet durchgehend Spaß und Freude, ihm zuzuhören.

Neben dem aktuellen Passport-Lineup hat Doldinger noch eine Classic-Besetzung gebildet: Curt Cress (Drums) und Wolfgang Schmid (Bass) prägten in den 1970ern den Sound von Passport mit, Roberto di Gioia (Keyboard) in den 1990ern. Die Spielfreude dieses Ensembles allein würde das Album zu einem Ereignis werden lassen, vor allem aber auch die aktuelle Formation mit Keyborder Michael Hornek, den Brüdern Martin und Patrick Scales an Gitarre und Bass und der „Rhythm-Section“ mit den Perkussionisten Biboul Darouiche und Ernst Ströer und dem Schlagzeuger Christan Lettner.

Dazu kommen aber noch namhafte Gäste: Sasha und Max Mutzke singen („New Moon“ und „Inner City Blues”), Helge Schneider spielt die Hammond-Orgel im instrumentalen „St. James Infirmary“ und Udo Lindenberg – er war Schlagzeuger der ersten Passport-Formation 1971! – brachte das Stück „Der Greis ist heiß“ als Geschenk mit und einem persönlichen Geburtstagsgruß an „Kläuschen“. Womit Doldinger bewies, dass er natürlich auch Humor hat.

 „Ich bin meinen Eingebungen gefolgt und dem, was mir Spaß macht.“, meint Klaus Doldinger, und fährt fort: „Und ich finde nach wie vor: der Unterhaltungsfaktor ist schon etwas Entscheidendes.“

Die Musik von Klaus Doldinger war nie „verkopft“. Sie ist leicht zugänglich, groovt ganz toll und ist einfach nur melodiös.Wer dieses Album hört, kann dem nur Beifall schenken und herzlichst gratulieren. Vom Sound her sind die Stücke hauptsächlich am „klassischen“ Passport-Sound der 1970er orientiert (fette Orgel, fettes Schlagzeug). Das klingt Dank moderner Produktion aber keineswegs „Retro“, sondern ist einfach zeitlos funky und mitreißend. Die Musik soult, sie funkt, sie jazzt.
 
Kurz und gut: ein tolles Geburtstagsgeschenk für Klaus Doldinger – ebenso für alle, die seine Musik schätzen. Diese CD hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient.

Klaus Doldinger´s Passport: Doldinger
Feat. Helge Schneider, Udo Lindenberg
Sasha, Max Mutzke, Nils Landgren
Dominic Miller
 
Warner Music (5054197057021)
 
Direkt zu bestellen bitte hier:
 
 
http://klaus-doldinger.com
 
Termine:
Klaus Doldinger und Passport sind derzeit außerdem auf großer Jubilee-Tour zu bestaunen. Anbei die weiteren Termine 2016:
 
8. Juli, Stuttgart: „German Jazz Trophy für Klaus Doldinger“
13. Juli, Koblenz: Festung Ehrenbreitstein, mit Passport
24. Juli, Erlangen: Jazz am See
29. Juli, CH-St. Moritz: Festival da Jazz, mit Passport
30. Juli, Blaubeuren: Sommerbühne am Blautopf mit Passport feat. Joo Kraus, Max Mutzke
.
30. September, Eisenach; Wartburg, mit Passport
.
1. Oktober, Essen: Philharmonie, mit Passport & Passport Classic feat. Helge Schneider, Joo Kraus, Leona Berlin
2. Oktober, Offenburg: Reithalle, mit Passport
3. Oktober, Neukirchen: Neue Gebläsehalle, mit Passport
4. Oktober, Darmstadt: Centralstation, mit Passport
22. Oktober, Heilsbronn: Hohenzollernhalle, mit Passport
.
3. November, Elmau: Schloss Elmau, mit Passport
4. November, Stuttgart: Theaterhaus, mit Passport & Passport Classic
5. November, München: Prinzregententheater, mit Passport Classic
6. November, Coesfeld: Konzerttheater, mit Passport
7. November, Rheda-Wiedenbrück: mit Passport
10. November, Ravensburg: Kultur- und Kongresszentrum, mit Passport feat. Uwe Ochsenknecht
12. November, Dresden: Jazztage
Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvTkNUbXZlbm9xTDA/cmVsPTAmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7NjQwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDszNjAmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49JnF1b3Q7YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=
Back to Top