Wie man populäre Kryptowährung Cardano mit Debit- und Kreditkarten in 2022 kaufen kann. Cardano kaufen per Kredit- oder Debitkarte ist das beliebteste Format. Foto © Pixabay

Wie kann man Cardano (ADA) mit Kreditkarte in 2022 kaufen?

Der Kauf von Kryptowährungen wird auf dem Finanzmarkt in Deutschland immer beliebter. Diejenigen, die finanziell nicht mehr von zentralisierten Organisationen abhängig sein wollen und offene und transparente Transaktionen bevorzugen, kaufen Cardano. Cardano ist auch die fünftgrößte Kryptowährung in Bezug auf die Marktkapitalisierung.

Die Währung ist eines der erfolgreichsten Projekte der letzten Zeit und wird allgemein als gute Investition angesehen. Der Coin kann nicht durch Mining akkumuliert werden, da er auf dem PoS-Konsensmechanismus basiert. Cardano kann nur verdient oder gekauft werden. Der Vermögenswert ist auf zahlreichen Krypto-Handelsplattformen weit verbreitet.

Wo kann man Cardano kaufen?

Kryptowährung kaufen per Kreditkarte und PayPal sind die beliebtesten Formate, aber es gibt auch Plattformen, die Banküberweisungen und Bankbelege akzeptieren. Überweisungen sind zwar zu Beginn der Konfiguration zwischen Bank und Makler bürokratisch, werden aber nach der Identitätsüberprüfung zu einem sicheren und lukrativen Mittel, was die Gebühren angeht, die bei Bareinlagen tendenziell niedriger sind. Kreditkarten sind zwar bequem zu bezahlen, haben aber in der Regel hohe Gebühren, die den Gewinn schmälern, aber sie sind schnell. Wenn Sie das Geld sofort haben wollen, ist die Karte die beste Option. Auf die gleiche Weise können Sie auch Geld abheben.

Lohnt es sich, in Cardano zu investieren?

Cardano arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung seiner Produkte, selbst in einer Baisse. Dies sollte die Investoren zuversichtlich stimmen, da der Nutzen des Projekts ständig wächst. Das unterscheidet Cardano von vielen anderen „Meme Coins“.

Die optimistischste bullische Preisprognose für Cardano deutet darauf hin, dass es, wie von einigen vorhergesagt, ETH umdrehen wird und dann BTC umdreht. Wenn die Dominanz und der Marktanteil von Bitcoin fallen, weil DeFi, NFT und Metaverse den Krypto-Raum übernehmen. Es gibt bereits Metaverse, eine auf Cardano basierende virtuelle Welt namens Pavia, obwohl sich das Projekt noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet, und mehrere der besten Münzen von Metaverse laufen auf Ethereum.

Wie kann man Cardano mit Kreditkarte kaufen?

Cardano kann schnell von einem autorisierten und sicheren Broker oder einer Börse gekauft werden. Der Kauf direkt von einem Broker ist der beste und günstigste Weg. Der Kauf von Cardano mit einer Kreditkarte ist ebenfalls sehr einfach. Dies ist übrigens die beliebteste Zahlungsform bei den Nutzern und auch für die Plattformen am akzeptabelsten.

Allerdings sollten Sie auf die internationalen Transaktionsgebühren achten, die in der Regel hoch sind, wenn es darum geht, Währungen umzuwandeln oder Kryptowährung aus anderen Währungen zu tauschen. Seien Sie beim Kauf und Verkauf von Kryptowährungen immer sehr vorsichtig. Dies ist wichtig, weil es auf diesem Markt mehrere Arten von Finanzbetrug gibt. Kaufen Sie daher Cardano nur bei sicheren und seriösen Plattformen, die im Überblick über Kryptowährungen aufgelistet sind.

Bitpanda

Bitpanda ermöglicht es Ihnen, Fiat-Geld einzuzahlen. Daher unterstützt es Bankkarten als Zahlungsmittel. Das Bitpanda-Ökosystem bietet eine Vielzahl von Funktionen für alle Arten von Anlegern und Händlern, so dass die Nutzung dieser Plattform eine großartige Erfahrung sein kann. Es ist erwähnenswert, dass Bitpanda anders aufgebaut ist als die meisten Krypto-Börsen. Es handelt sich eher um eine Plattform für Kryptowährung tauschen in Fiat-Geld und umgekehrt.

Atomic Wallet

Atomic Wallet ermöglicht es Ihnen, Cardano (ADA) mit einer Bankkarte zu kaufen. Visa- und Mastercard-Karten werden akzeptiert. Dies macht die Atomic Wallet zu einer guten Einstiegsplattform für diejenigen, die Cardano-Token kaufen und speichern möchten.

eToro

Cardano Kaufen mit Crédit Card auf eToro ist sowohl über Kreditkarte als auch über PayPal verfügbar. Es kann für einige Leute schwierig sein, die Cardano-Münzen, die Sie bei eToro kaufen, abzuheben, aber Sie können mit diesen Münzen bei eToro handeln, um einen Gewinn zu erzielen. Sie können diese Münzen dann in Fiatgeld umwandeln und in Euro abheben.

Fazit

Cardano ist eine der etabliertesten Kryptowährungen, die langfristig eine gute Investition sein kann. Auf der Grundlage von Geschäftspartnerschaften und dezentralen ADA-Anwendungen in der realen Welt hat Cardano eine große Zukunft. Wie Sie sehen können, ist der Kauf von Cardano mit einer Kreditkarte der beste empfohlene Weg, um Kryptowährungen zu kaufen und damit die Welt des Investierens kennenzulernen.

Back to Top
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
oepb/Redaktion Österreichisches Pressebüro, Inhaber: Gernot W. K. AGLAS (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.