Vorne v.l.: Radovan Vujanovic, Teresa Hobiger-Trattner, Thomas Gebauer, Patrick Paier, Lukas Knauer, Thomas Kerle. Mitte: Fabio Feldkircher, Daniel Wimmer, Dino Buric, Stefan Krainz, Florian Sittsam, Philipp Ertl, Michael Tuerl. Hinten: Mathias Slezak (Bundesliga), Maximilian Kubesch, Thomas Drabek, Manuel Takacs, Reinhard Schlager, Nikolas Karner, Steffen Hofmann, Christoph Oberlehner (Internationales Fußball-Institut). Nicht am Foto: Jochen Fallmann). Foto: © GEPA Pictures
Vorne v.l.: Radovan Vujanovic, Teresa Hobiger-Trattner, Thomas Gebauer, Patrick Paier, Lukas Knauer, Thomas Kerle. Mitte: Fabio Feldkircher, Daniel Wimmer, Dino Buric, Stefan Krainz, Florian Sittsam, Philipp Ertl, Michael Tuerl. Hinten: Mathias Slezak (Bundesliga), Maximilian Kubesch, Thomas Drabek, Manuel Takacs, Reinhard Schlager, Nikolas Karner, Steffen Hofmann, Christoph Oberlehner (Internationales Fußball-Institut). Nicht am Foto: Jochen Fallmann). Foto: © GEPA Pictures

Seit 1996 bietet die Österreichische Fußball-Bundesliga ihre Sportmanagement-Ausbildung an. Unter dem Titel „Bundesliga-Campus“ wurde die Ausbildung in den vergangenen Monaten gemeinsam mit dem Internationalen Fußball-Institut neu aufgesetzt und mit eLearning-Möglichkeit und mehr Exkursionen an die Anforderungen der modernen Berufswelt und des dichtgedrängten Terminplans im Fußball angepasst.

In 13 Modulen und bei drei Exkursionen erhalten die Teilnehmer eine fundierte und praxisnahe Ausbildung und werden so auf die Anforderungen des modernen Fußballs vorbereitet. Dabei werden betriebswirtschaftliche Themen ebenso behandelt wie persönlichkeitsbildende Aspekte. Gastvorträge von Klub- oder Verbandsmitarbeitern und die Module „Spieltagsorganisation“ oder „Lizenzierung“ bieten einen Einblick in die Abläufe eines Bundesliga-Klubs.

Mehr Infos zur Ausbildung: 

www.bundesliga-campus.at

Quelle: ÖSTERREICHISCHE FUSSBALL-BUNDESLIGA

www.bundesliga.at

Erfahren Sie noch mehr über die Österreichische Fußball-Bundesliga bei uns
bitte hier;

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBzcmM9JnF1b3Q7aHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvTUNwWXJGNWplQTgmcXVvdDsgd2lkdGg9JnF1b3Q7NTYwJnF1b3Q7IGhlaWdodD0mcXVvdDszMTUmcXVvdDsgZnJhbWVib3JkZXI9JnF1b3Q7MCZxdW90OyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49JnF1b3Q7YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuJnF1b3Q7Jmd0OyZsdDsvaWZyYW1lJmd0OyZsdDsvcCZndDs=
Back to Top