Fotograf unbekannt: V.l.: Max Lorenz, Rudolf Laubenthal, Armand Tokatyan, Jan Kiepura und Richard Tauber im Jahre 1931. NORDICO Stadtmuseum Linz
Fotograf unbekannt: V.l.: Max Lorenz, Rudolf Laubenthal, Armand Tokatyan, Jan Kiepura und Richard Tauber im Jahre 1931. NORDICO Stadtmuseum Linz

Anlässlich des 125. Geburtstages von Richard Tauber referiert Evelyn Steinthaler über den in Linz / Donau geborenen Star der Zwischenkriegszeit. 1988 konnte sich das NORDICO Stadtmuseum Linz einen Teilnachlass des Linzer Weltstars bei einer Versteigerung im britischen Auktionshaus Philips sichern. Hunderte Fotografien fanden so den Weg in die Sammlung und zeigen den Startenor auch als foto- und filmbegeisterten Künstler.

In ihrem Buch „Morgen muss ich fort von hier (Milena Verlag) hat die Autorin Evelyn Steinthaler die Biografie des weltberühmten Sängers nachgezeichnet. Im Anschluss an den Vortrag führen Andrea Bina (Leitung NORDICO Stadtmuseum Linz) und Norbert Trawöger (Intendant Kepler Salon) gemeinsam ein Gespräch mit Evelyn Steinthaler.

Was: Vortrag RICHARD TAUBER FOREVER

Wann: Donnerstag, 30. Juni 2016, 19 Uhr

Wo: NORDICO Stadtmuseum Linz, Dametzstr. 23, 4020 Linz

 www.nordico.at  
      
 
 
 

Back to Top