Grosse Fenster für bessere Raumluft

gaulhofer_Raumluft

Am 7. November 2013, dem Tag der guten Raumluft, stand die Frage nach dem optimalen Klima in Innenräumen im Mittelpunkt. Großflächige Fensterelemente von Gaulhofer sorgen für optimalen Luftaustausch.

Bildtext: Wenn der Österreicher schon 90 Prozent seines Lebens „indoor“ verbringt, dann sollte er wenigstens anhand großer Fenster-Flächen wissen, wie schön Mutter Natur sein kann – zu jeder Jahreszeit – und diese auch ab und an zu sich lassen. Foto: LUTTENBERGER

Konzentrationsmangel, Kopfschmerzen und Müdigkeit – das sind nur einige der Auswirkungen, die schlechte Raumluft mit sich bringen kann. Ein wesentlicher Grund dafür ist falsches oder zu seltenes Lüften. Das kann vor allem im Winter auch zu hohen Heizkosten, sowie Schimmelbildung führen. Da wir Österreicher rund 90 Prozent unseres Lebens in geschlossenen Räumen verbringen, sollte also gerade zu Hause und am Arbeitsplatz auf gute Luftqualität geachtet werden. Ein regelmäßiger Luftaustausch ist dabei unumgänglich – Stoßlüften – so lautet das Stichwort. Aber auch die Wahl der Fenster spielt in Sachen Raumklima eine wesentliche Rolle.

Frischluftzufuhr in großem Stil
Als Partner der Plattform www.meineraumluft.at weiß der österreichische Fenster- und Türenproduzent Gaulhofer www.gaulhofer.com um den enormen Einfluss von frischer Luft auf das Wohlbefinden. Hochqualitative Fenstertechnologie macht es bei Gaulhofer möglich, dass sich selbst großflächige Fensterelemente elegant öffnen lassen: Stoßlüften erhält da gleich eine ganz andere Qualität. Da große Scheiben – insbesondere bei hoch wärmedämmender Dreifachverglasung – enorme Gewichts- und Druckbelastungen mit sich bringen, sind sie bei Gaulhofer auch mit hochqualitativen Mammuth-Beschlägen erhältlich. Diese haben eine Tragfähigkeit von bis zu 180 kg. Wohnkomfort ist heute nicht zuletzt dadurch zu definieren, wie sich Innenräume nach außen öffnen lassen. Praktische Parallel-Schiebe-Kipptüren oder exklusive Falt- und Hebeschiebetüren, die halbe Wände großflächig öffnen, bieten jeweils unterschiedliche Vorzüge. Eines haben sie gemeinsam: Sie schaffen Offenheit im – im wahrsten Sinne des Wortes – großen Stil.

Weitere Gaulhofer-postings bei uns:

www.oepb.at/?s=gaulhofer.com&x=0&y=0


comments are closed.