Beginn ÖFB-Ticketverkauf Bosnien-Herzegowina

AUT_Brasilien-2014_Foto_oepb.at_Das österreichische Fußball-Nationalteam bestreitet das erste Heimspiel des Jahres 2015 am Dienstag, 31. März um 20.30 Uhr im Wiener Ernst Happel-Stadion gegen Bosnien-Herzegowina. Dieses freundschaftliche Länderspiel wird im Übrigen das einzige Heimmatch der rot-weiß-roten Equipe bis zum September 2015 sein. Und da die Marcel Koller-Garde derzeit wieder in aller Munde ist, heißt es die begehrten Tickets für ein Heimspiel sehr rasch sichern. Somit natürlich auch ein ideales Geschenk für Weihnachten.

Bildtext: Transparente, Fähnchen, volle Ränge und Gesänge, wenn das Nationalteam spielt kommt Fußball-Österreich sehr rasant in die Gänge. Aus Österreich gg. Brasilien, 18. 11. 2014. Foto: oepb

Der Vorverkauf startet heute, 1. Dezember 2014, Tickets sind ausschließlich via www.oefb.at/tickets oder unter der ÖFB Ticket-Hotline unter 01 / 96096 555 erhältlich und bei rechtzeitiger Bestellung noch vor Weihnachten im Postkasten. Alle Karten-Bestellungen vor Weihnachten werden darüber hinaus in einem speziellen Weihnachtsumschlag ausgeliefert.

Die Tickets gibt es zu ermäßigten Preisen: Kategorie-1-Tickets können um € 40,- erworben werden, die günstigste Karte (Kategorie 3 / Kind) beläuft sich auf € 8,-.

Ab 1. Dezember wird auch die Austrian Sportstravel Management (ASM), das offizielle Reisebüro des ÖFB, wieder individuelle Reisenpackages für die Fans aus ganz Österreich zum Spiel nach Wien anbieten.

Mehr unter www.asm.travel

www.oefb.at

.

comments are closed.