Welttreffen der Maskottchen in BahnhofCity Wien

Foto: ÖBB / Daniel Willinger

Foto: ÖBB / Daniel Willinger

Ihre Kinder und auch Sie wollten schon immer mal Benjamin Blümchen, Biene Maja, Wickie oder Super Mario treffen und jede Menge Spaß haben? Dann sollten Sie sich den morgigen 8. Juni 2018 vormerken. Denn hier haben die Besucherinnen und Besucher der BahnhofCity Wien Hauptbahnhof die Möglichkeit, immer zur vollen Stunde 30 Minuten lang, Maskottchen und Filmhelden zu begegnen. Ein Spaß für Jung und Alt, denn so manche Figur wird auch die Erwachsenen an ihre eigene Kindheit erinnern.

Mit dabei sind unter anderem Heidi, Benjamin Blümchen, Biene Maja und Willy, Wickie, Olchi, Saggo Sorgenfresser, Super Mario und Luigi, Tony Tiger und weitere Maskottchen. Noch zusätzlich kommt an diesem Tag auch der einzigartige HARIBO-Goldbär zu Besuch, der kostenlos leckere Fruchtgummis verteilt. Weiteres Highlight ist die Kinderschmink-Ecke aber auch ein Modellier-Clown wird sein Bestes geben, um alle Besucherinnen und Besucher zu unterhalten.

Bühnenshow und das große Wettrennen
Das Maskottchentreffen startet mit einem Maskottchenumzug um 10 Uhr durch das Center sowie mit einer Bühnenvorstellung im Erdgeschoss um 11 Uhr und 14 Uhr. Dann nämlich treten alle Charaktere zusammen auf der Bühne auf, werden vorgestellt und man erfährt interessante Hintergründe.

Foto: dwphoto.at

Foto: dwphoto.at

Der absolute Höhepunkt des Tages ist aber der Bühnenauftritt um 17 Uhr, wenn das große Wettrennen vieler Figuren inmitten der BahnhofCity stattfindet, bei dem auch die Kinder einbezogen werden und tolle Pokale gewinnen können.

Anfassen, umarmen und Erinnerungsfotos machen ist ausdrücklich erwünscht
Diese Österreich-Premiere des Welttreffens der Maskottchen ist ein Ereignis für die ganze Familie, das niemand verpassen sollte. Schöne Bühnenshows, ein großes Wettrennen und die Parade durch das Center machen diesen Tag zu etwas Besonderem.

90 Shops und Gastronomiebetriebe warten ebenfalls auf die Besucher, um auf einer Fläche von rund 20.000 m2 die Bedürfnisse des täglichen Lebens bestmöglich an einem Ort zu erfüllen.2 Stunden Gratis Parken in der Garage (ab einem Einkauf in Höhe von 10,- Euro) gehören ebenso dazu, wie die neuen Sitzgelegenheiten oder der neu errichtete Wasserfall.

Für einen kurzweiligen Ausflug mit der ganzen Familie ist somit alles vorbereitet.

www.oebb.at  

 

comments are closed.