„VELUX Fenstertag“ begeisterte Häuslbauer und Renovierer

Von der fachmännischen Beratung hin ...

Von der fachmännischen Beratung hin …

Wenn beispielsweise der Oberösterreicher vom „Zwickeltag“ spricht, meint der Wiener, Niederösterreicher und Burgenländer den „Fenstertag“. Gemeint dabei ist ohnehin das gleiche – nämlich ein Arbeitstag, der nach einem Feiertag ansteht und vor einem Wochenende kommt.

Und so lud zwischen Feiertag und Wochenende VELUX Österreich am vergangenen Freitag erstmals zum großen „VELUX Fenstertag in seinen Schauraum im niederösterreichischen Wolkersdorf ein.

Häuslbauer, Renovierende und alle, die es noch werden wollen, hatten an diesem Tag die Gelegenheit, sich durch das VELUX Team beraten zu lassen, sowie nützliche Tipps, Tricks und Tools für ein helleres Zuhause abzuholen.

Wie man mehr Tageslicht und Wohnkomfort in die eigenen vier Wände bringt, ließen sich rund 150 Häuslbauer und Renovierungswillige am 31. Mai 2019 beim ersten „VELUX Fenstertag“ im Schauraum Wolkersdorf zeigen. Egal ob Wohnraumsanierung, Dachbodenausbau oder kompletter Neubau: Das informative Rahmenprogramm des führenden Dachfensterherstellers bot allen Anwesenden die Möglichkeit, sich kompetente Fachberatung für ihre Wohntraum-Projekte zu holen.

... zu einem interessanten Tageslichtvortrag ...

… zu einem interessanten Tageslichtvortrag …

VELUX Tageslichtplanerin Christina Brunner zeigte mit der Installation eines künstlichen Himmels, was es bei der Planung heller und freundlicher Räume zu beachten gilt. Die Expertin erläuterte zudem, wie vertikal einfallendes Licht durch ein Dachfenster sowohl Wohnkomfort als auch Wohlbefinden steigert. Besonderen Gefallen fanden die Besucher des „Fenstertags“ auch am live dargebotenen Austausch eines Dachfensters in der betriebseigenen Werkstatt. Anschaulich demonstrierte das VELUX Team, wie schnell, sauber und unkompliziert dieser Vorgang in der Praxis umgesetzt werden kann.

Ein natürlich heller Wohnraum ist nur ein Dachfenster weit entfernt

In der VELUX Schauraumausstellung konnten die Besucher unterschiedlichste Produktlösungen begutachten, sowie am Dachraum Modell verschiedene Tageslichtlösungen und deren Effekt im Wohnraum ausprobieren. Bauende, Indoor-Design-Liebhaber und Renovierende knüpften zudem zahlreiche Kontakte mit Handwerkern aus der Region, die sie bei der Umsetzung geplanter Dachfenster-Projekte unterstützen können.

 ... um beim anschaulichen Fensteraustausch zu landen. Der VELUX Fenstertag war ein voller Erfolg. Alle drei Fotos: VELUX

… um beim anschaulichen Fensteraustausch zu landen. Der VELUX Fenstertag war ein voller Erfolg. Alle drei Fotos: VELUX

„Es freut uns sehr, dass unser erster ‚VELUX Fenstertag‘ solchen Anklang gefunden hat“, erklärt VELUX Österreich Geschäftsführer DI Michael Walter. „Unser Schauraum ist ja ganzjährig geöffnet. Anlässlich des Fenstertags war es uns nun ein Anliegen, unseren Besuchern ein besonderes Programm zu bieten und den Einfluss von Tageslicht sowie die einfachen Möglichkeiten des Dachfenstertausches so anschaulich und praxisnah wie möglich darzubringen.“

Auch die jüngsten Besucher kamen am Fenstertag beim kreativen Basteln wie auch in der Hüpfburg voll auf ihre Kosten und genossen die Zeit gemeinsam mit ihren Eltern bei Snacks und Getränken.

Quelle: Ketchum Publico

Lesen Sie noch mehr über VELUX bei uns bitte hier;

Über VELUX

Auch Vize-Präsident LAbg. Mag. Kurt Hackl (links) von der NÖ-Wirtschaftskammer besuchte den VELUX Fenstertag, hier im Bild mit VELUX Österreich Geschäftsführer und Gastgeber DI Michael Walter. Foto: VELUX

Auch Vize-Präsident LAbg. Mag. Kurt Hackl (links) von der NÖ-Wirtschaftskammer besuchte den VELUX Fenstertag, hier im Bild mit VELUX Österreich Geschäftsführer und Gastgeber DI Michael Walter. Foto: VELUX

VELUX Österreich GmbH ist Marktführer im Bereich Dachflächenfenster. Als globales Unternehmen hat VELUX die Vision, bessere Lebensbedingungen unter dem Dach mit Hilfe von Tageslicht und frischer Luft zu entwickeln. Das Produktprogramm beinhaltet eine große Vielfalt an Belichtungslösungen über das Dach (Dachflächenfenster, Modular Skylights, Flachdach-Fenster, Tageslicht-Spots) samt Hitze- und Sonnenschutzprodukten. Mit Vertriebsgesellschaften in fast 40 Ländern und 17 Produktionsstandorten beschäftigt VELUX insgesamt ca. 10.000 Mitarbeiter. Die Zentrale der VELUX Gruppe befindet sich in Hørsholm, nördlich von Kopenhagen (Dänemark). Eigentümer der VELUX Gruppe ist die VKR Holding A/S, die sich komplett im Besitz von Stiftungen sowie der Gründerfamilie befindet. Ein großer Teil der Gewinne der VKR Holding A/S wird der Gesellschaft durch die VELUX Stiftungen wieder zurückgegeben. Diese unterstützen wissenschaftliche, ökologische, soziale und kulturelle Projekte und Initiativen.

www.velux.at

 

comments are closed.