Sportler-Ehrung des HSV NÖ

gesamtsieger01

Die Ehrung der Sportler des Heeressportlandesverbandes Niederösterreich 2012/13 wurde zum 8. November 2013 im Festsaal des Militärkommandos NÖ durch den Verbandes-Präsidenten und Militärkommandanten NÖ Brgd Mag.  Rudolf Striedinger und Landesrat Mag. Karl Wilfing für hervorragende Leistungen feierlich durchgeführt. Weiters konnte stellvertretend für den Bürgermeister von St. Pölten, Stadtrat Martin Fuhs und als Hauptsponsor des Heeressportlandesverbandes NÖ, Landesdirektor (UNIQA) Karl Jungwirth begrüßt werden.

Bildtext v.l.: Landesdirektor/Uniqa Karl Jungwirt, Landesrat Mag. Karl Wilfing, Sophie Perutka, Militärkommandant NÖ Rudolf Striedinger. Foto: Vzlt Kreiml

Geehrt wurden 160 Sportler, welche im zu bewertenden Zeitraum von Oktober 2012 bis 30. September 2013 Europameister, Staats- bzw. Österreichmeister oder Landesmeister von Niederösterreich wurden.

V.l.: Landesdirektor/Uniqa Karl Jungwirt, Landesrat Mag. Karl Wilfing, Leopold Höller, Militärkommandant NÖ Rudolf Striedinger. Foto: Vzlt Kreiml

V.l.: Landesdirektor/Uniqa Karl Jungwirt, Landesrat Mag. Karl Wilfing, Leopold Höller, Militärkommandant NÖ Rudolf Striedinger. Foto: Vzlt Kreiml

Als Sportler des Jahres vom Heeressportlandesverband NÖ wurden Saskia Hofer (Frauen: ÖM und Teilnahme WM Mountainbike Orientierungslauf), Leopold Höller (Männer: Europameister und Landesmeister/Gewichtheben)), Sophie Peroutka (Jugend weiblich: vierfache ÖM und siebenter Platz WM/Orientierungslauf) und Daniel Heissenberger (Jugend männlich: ÖM, 2. Int. Open BRD u. 2. Int. Deutsche M im Jiu Jitsu) bekanntgegeben und gefeiert.

www.bundesheer.at

comments are closed.