OÖ Landeshauptstadt LINZ / Bilanz 2018

Mit Innovation ein optimales Umfeld schaffen! Das Ziel lautet: Linz als „Second City“ – innovativster urbaner Raum! - so der Linzer Bürgermeister Mag. Klaus Luger. Foto: Gregor Hartl

Mit Innovation ein optimales Umfeld schaffen! Das Ziel lautet: Linz als „Second City“ – innovativster urbaner Raum! – so der Linzer Bürgermeister Mag. Klaus Luger. Foto: Gregor Hartl

Linz soll die innovativste Stadt Österreichs werden und sich zur „Second City“ als innovativster urbaner Raum entwickeln. Die oberösterreichische Landeshauptstadt will Wegbereiterin für ein neues Industriezeitalter sein und als Vorreiterin in den Bereichen Industrie 4.0 und digitale Transformation gelten. Linz soll kreative und innovative Köpfe hervorbringen, fördern, sowie engagierte GründerInnen unterstützen, von Oberösterreich aus die Welt zu erobern. Das Ziel des neu geschaffenen Linzer Innovationsressorts ist klar: ein optimales Umfeld für Innovation und Unternehmertum in Linz zu schaffen!

Der Wandel von der dominanten Stahlstadt der Nachkriegszeit in die bunte Lebensstadt mit ihrem industriellen Schwerpunkt von heute ist vollzogen. Die Region verfügt über einen guten Mix aus traditionellen Fertigungsbetrieben, etablierten Leitunternehmen, zahlreichen hoch erfolgreichen mittelständischen Unternehmen und einer lebendigen Start-up-Szene. Die wesentliche Stärke des Wirtschaftsraumes besteht darin, dass dieses unterschiedliche Ökosystem gegenseitig befruchtet. Großunternehmen suchen bereits jetzt vermehrt die Kooperation mit jungen, innovativen Start-ups, um deren Innovationen in ihrem Geschäftsmodell einzusetzen. Für Start-ups bieten Kooperationen mit etablierten Unternehmen erste Sicherheit und Beständigkeit am Markt.

Mit dem Beschluss des ersten Linzer Innovationsprogramms im Mai dieses Jahres wurde der offizielle Startschuss für die zukünftige Innovationsstrategie gesetzt. 2018 stand im Zeichen der ersten Umsetzungen und Weichenstellungen.

Um den Standort des oberösterreichischen Zentralraums zukunftsfit zu machen, sind jetzt die Weichen zu stellen. Die Arbeitsplätze von morgen werden vielfach andere als jene von heute sein. Um nachhaltig auf der Seite der Gewinner zu stehen, müssen wir Vieles neu durchdenken und entsprechend umsetzen. Dafür wollen wir die optimalen Voraussetzungen für Innovation und kreative Köpfe mit unternehmerischem Spirit schaffen. Linz soll die innovativste Stadt Österreichs werden – der Grundstein dafür ist gelegt. Nun geht es daran dies auch konsequent umzusetzen!“, betont der Linzer Bürgermeister Klaus Luger.

www.linz.at

Linz hat stets Programm:

Lesen Sie noch mehr über LINZ bei uns bitte hier;

comments are closed.