ÖBB / Österreich-Träume am stillen Örtchen

Na denn, dann heißt es also von nun an noch mehr Obacht geben, wenn "Frau" und Mann" ...

Na denn, dann heißt es also von nun an noch mehr Obacht geben, wenn “Frau” und Mann” …

Ein wahrlich sensationelles Ergebnis! Über 10.000 Österreicherinnen und Österreicher  – allesamt Bahnfahrer – haben die letzten beiden Wochen für ihre persönlichen Lieblingsmotive gevotet, die sie in den 600 Railjet-WCs von nun an sehen möchten, wenn sie mal „dorthin müssen, wo der Kaiser zu Fuß hingeht“. Die 5 Gewinner stehen fest! Jetzt geht es nicht nur „ums Eck“, sondern hoch hinaus oder in den Sonnenuntergang, wenn die Fahrgäste mal eben auf die Toilette wollen.

ÖBB sorgen für schöne Aussichten – auch am „stillen Ort“

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt? Jedenfalls gilt das ab dem 25. September 2017 für die rund 600 WCs in den Railjets der ÖBB. Die Landschaftsmotive lagen so dicht beieinander, dass sich die ÖBB entschieden haben, die Gewinnränge auszudehnen und die ersten 5 Motive als Beklebung in den RJ-WCs umzusetzen.

... die sprichwörtliche "Not hat", denn bei solch herrlich träumerischen An- und Ausblicken ...

die sprichwörtliche “Not hat”, denn bei solch herrlich träumerischen An- und Ausblicken …

Damit haben sich der wunderschöne und idyllisch gelegene Almsee in Oberösterreich, die duftig anmutende Berg- und auch Blumenwiese in Vorarlberg, die schneebedeckten Tiroler Alpen in Sölden und der herrlich ruhige Wörthersee in Kärnten qualifiziert, den zahlreichen Zug-WCs einen neuen „Anstrich“ zu verpassen.

Bis Ende des Jahres werden dann rund 40 Prozent aller fahrbaren Toilett-Anlagen beklebt sein!

Übrigens: auch die WCs in den Wagen mit Kinderkino bekommen einen neuen „Look“ verpasst – Motive mit Timi Taurus und seiner Zug-Gang werden ebenfalls ab dem 25. September 2017 sukzessive in den RJ-WCs mitfahren und die kleinen Gäste erfreuen.

.. unseres wunderschönen Landes soll es mitunter auch schon vorgekommen sein, .

… unseres wunderschönen Landes soll es mitunter auch schon vorgekommen sein …

 

Bitte beachten Sie auch diese ÖBB-Artikel bei uns;

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsdienstleister bringt der ÖBB-Konzern jährlich 461 Millionen Fahrgäste und 111 Millionen Tonnen Güter umweltfreundlich ans Ziel. 92 Prozent des Bahnstroms stammen aus erneuerbaren Energieträgern, zu 90 Prozent aus Wasserkraft.

... dass der Eine oder Andere völlig gedankenverloren daneben gepieselt hat. Alle Fotos: ÖBB

… dass der Eine oder Andere völlig gedankenverloren daneben gepieselt hat. Alle Fotos: ÖBB

Die ÖBB gehörten 2016 mit rund 96 Prozent Pünktlichkeit zu den pünktlichsten Bahnen Europas. Konzernweit sorgen 40.265 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus (zusätzlich rund 1.700 Lehrlinge) dafür, dass täglich rund 1,3 Millionen Reisende sicher an ihr Ziel kommen. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.

www.oebb.at

 

 

 

 

comments are closed.