Oberösterreichische Stärke / Netzwerker-Treff in Wien

Netzwerktreffen der Oberösterreichischen Führungskräfte in Wien. Von links: OÖ-Versicherung Generaldirektor Dr. Josef Stockinger, ÖNB-Generaldirektorin Dr. Johanna Rachinger, OÖ-LH Mag. Thomas Stelzer, sowie Raiffeisenlandesbank OÖ-Generaldirektor Dr. Heinrich Schaller. Foto: OÖ-Versicherung

Netzwerktreffen der Oberösterreichischen Führungskräfte in Wien. Von links: OÖ-Versicherung Generaldirektor Dr. Josef Stockinger, ÖNB-Generaldirektorin Dr. Johanna Rachinger, OÖ-LH Mag. Thomas Stelzer, sowie Raiffeisenlandesbank
OÖ-Generaldirektor Dr. Heinrich Schaller. Foto: OÖ-Versicherung

Die Österreichische Nationalbibliothek / kurz ÖNB bot den Rahmen für das diesjährige Netzwerktreffen der aus Oberösterreich stammenden Führungskräfte in der Bundeshauptstadt Wien. Gemeinsam mit dem Verein der Oberösterreicher in Wien hatten die Raiffeisenlandesbank und die Oberösterreichische Versicherung zum Stelldichein geladen. Die aus Putzleinsdorf im oberen Mühlviertel stammende ÖNB-Generaldirektorin Johanna Rachinger sorgte als Hüterin der „geistigen Schatzkammer Österreichs“ für eine charmante Begrüßung der rund 250 Gäste. Neo-Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer feierte in diesem Rahmen seine Premiere und wurde mit einem Einstandsgeschenk der besonderen Art bedacht: Er übernahm die Patenschaft über eine historische Landkarte von „Austria Superiore“ des venezianischen Kartografen Vincenzo Coronelli aus dem Jahre 1699. Der Landeshauptmann bat seine Landsleute auch weiterhin selbstbewusste und engagierte Botschafter ihres Heimatbundeslandes in Wien zu bleiben.

RLB OÖ-Generaldirektor Dr. Heinrich Schaller und Dr. Josef Stockinger, Generaldirektor der Oberösterreichischen Versicherung, unterstrichen die gute Tradition dieser Veranstaltung, um sich auch in Wien so richtig „dahoam“ zu fühlen und das Wir-Gefühl zu stärken. Der Obmann des Vereins der Oberösterreicher in Wien, Dr. Othmar Thann, im Zivilberuf Geschäftsführer des Kuratoriums für Verkehrssicherheit, hob seinerseits die Bedeutung dieses starken Netzwerkes für die mehr als 70.000 Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher in der Hauptstadt hervor.

Von links: OÖ-Versicherung Generaldirektor Dr. Josef Stockinger, Bundesminiser Alois Stöger, WKO-Generalsekretärin Anna-Maria Hochhauser und Dr. Kurt Weinberger. Foto: OÖ-Versicherung

Von links: OÖ-Versicherung Generaldirektor Dr. Josef Stockinger, Bundesminiser Alois Stöger, WKO-Generalsekretärin Anna-Maria Hochhauser und
Dr. Kurt Weinberger. Foto: OÖ-Versicherung

Typisch oberösterreichische Schmankerln, preisgekrönter Most vom „Pankrazhofer“ in Tragwein und die Florianer Tanzlgeiga machten das Heimatgefühl für die bunte Gästeschar an diesem Abend komplett. Mit dabei waren unter anderem Bundesminister Alois Stöger, Vizekanzler a.D. Dr. Reinhold Mitterlehner, der Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Dr. Gerhart Holzinger, der Rektor der Universität Wien, Univ.-Prof. DI Dr. Heinz Engl, Malerin Xenia Hausner, der Geschäftsführer des Wiener Museumsquartiers, Dr. Christian Strasser, Dr. Kurt Weinberger, Vorstandsvorsitzender der Österreichischen Hagelversicherungund WKO-Generalsekretärin Anna-Maria Hochhauser.

 

Weitere ÖNB-Artikel bei uns bitter hier;

Weitere OÖ-Versicherungs-Artikel detto bitte hier;

www.keinesorgen.at

www.onb.ac.at

comments are closed.