Mit bellaflora zum Beerenparadies-Gärtchen

Bei bellaflora gibt es die besonders schöne und immer tragende Erdbeere Fragaria Summer Breeze Rose. Foto: Volmary GmbH

Bei bellaflora gibt es die besonders schöne und immer tragende Erdbeere Fragaria Summer Breeze Rose. Foto: Volmary GmbH

Sie sind, farbenfroh, süß, gesund und sorgen für Abwechslung: Beeren in all ihren Varianten. Bei bellaflora gibt es das Trendobst in besonders großer Vielfalt.

Allen voran die Sortenneuheit Summer Breeze Rose, eine schmackhafte Erdbeere mit sensationell dunkelrosa Blüten und süßem Geschmack- den ganzen Sommer lang.

Ob als vitaminreiches Topping im Müsli, als Blickfang im spritzigen Aperitif, fruchtige Note im selbstgemachten Dessert oder einfach als gesunder Snack zwischendurch, Beeren versüßen jeden Moment und sind vielfältig einsetzbar.

Noch besser schmecken sie selbst geerntet und in Bio-Qualität. Und die gibt es bei bellaflora. 

Bei bellaflora gibt es auch eine große Auswahl an Balkon-Himbeeren. Foto: Volmary GmbH

Bei bellaflora gibt es auch eine große Auswahl an Balkon-Himbeeren. Foto:
Volmary GmbH

Bunte Beeren auch für den Balkon

Die Vielfalt unter bellafloras Beeren präsentiert sich allein mit über 20 Erdbeer-Sorten. Darunter auch das neuste Highlight „Summer Breeze Rose“ mit ihren satten dunkelrosa Blüten. Ideal geeignet für Balkonkästen oder Hängeampeln sorgt die kompakte Pflanze auch auf kleinen Flächen für ein buntes Blütenmeer. Doch sie ist nicht nur schön anzusehen, sondern immer tragend und bietet damit besonders langen Genuss: Durchgehend von Juni bis Oktober erfreut sie Obst-Liebhaber mit ihren schmackhaften Früchten.

Neben Summer Breeze Rose gibt es noch 19 weitere Sorten, darunter Besonderheiten wie Snow White – einer Fragarium freien Sorte und damit sehr Allergiker-freundlich – oder die Asia-Riesenerdbeere, mit Früchten groß wie eine Kinderhand und besonders ertragreich. Mit bellaflora können sich Kunden schon im ersten Erdbeerjahr über bis zu 500 g Erdbeerernte pro Pflanze freuen!

Mit der Vielfalt von bellaflora gelingt das Beerenparadies auch auf kleinstem Raum. Foto: bellaflora

Mit der Vielfalt von bellaflora gelingt das Beerenparadies auch auf kleinstem Raum. Foto: bellaflora

Neben der Vielfalt an Erdbeeren versüßen auch Heidelbeer- und Himbeerpflanzen von bellaflora die Balkon- und Gartensaison. Die besonders schnell wachsende Bio-Zwerghimbeere Little Sweet Sister und die Bio-Brombeere Little Black Prince – mit großen, schmackhaften schwarzen Früchten bis zum ersten Frost – wachsen ebenso kompakt und werden ab Juli in satter Farbenpracht geerntet. Die Bio-Heidelbeere Sunshine blue mit ihren attraktiven rosa Blüten eignet sich auch für Balkon und Terrasse und liefert Juli und August sommerliche Geschmacksfreuden.

Welche Sorten sich für das ganz persönliche Beerenparadies eignen, erfahren Kunden von den bellaflora-Gartenexperten in den 27 Filialen. Mit dieser Vielfalt und der grünen Kompetenz der grünen Nummer 1 macht Bio-Garteln noch mehr Spaß!

bellaflora Tipp: In Kombination mit der biogarten-Erdbeererde, Bio-Dünger sowie einem winterharten Gefäß mit 30 cm Durchmesser gelingt die Beerenernte gleich noch besser.

Quelle: ikp

Über bellaflora

bellaflora ist Österreichs führendes Unternehmen für naturnahes Gärtnern und Dekorieren. Das Unternehmen wurde 1978 gegründet und erwirtschaftete 2017 einen Nettoumsatz von 83,5 Mio. Euro. In den 27 Filialen sind derzeit 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt – 26 davon sind Lehrlinge. Das Unternehmen steht in österreichischem Privateigentum. Die Firmenzentrale befindet sich in Leonding bei Linz.

www.bellaflora.at

Als Österreichs Grüne Nummer 1 ist bellaflora dem Umwelt- und Klimaschutz sowie der nachhaltigen Nutzung der Ressourcen in besonderer Weise verpflichtet. 2016 erhielt bellaflora den österreichweiten TRIGOS für ihr ganzheitliches CSR-Management. 

Mehr dazu:

Lesen Sie noch mehr über bellaflora bei uns bitte hier;

 

comments are closed.