Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

9783423261456Heute ist wieder die ganze Menschheit an ihr vorbeigezogen. Alte, Junge, Dünne, Dicke, Rotgesichtige und Braungebrannte. Einer hat Mathilde zum Essen eingeladen. Warum macht das die junge Frau von Nr. 12 so nervös?

Die Aufregung der Kassiererin in einer Maut-Kabine, eine dubiose Mahlzeit, der erste Schuhabdruck auf dem Mond, ein Fliegenschiss mit fatalen Folgen …: Wunderbar originelle Figuren und Begebenheiten stehen im Zentrum dieser hinreißenden Erzählungsbands von Jean-Paul Didierlaurent, der mit seinem Romandebüt „Die Sehnsucht des Vorlesers“ weltweit Hunderttausende von Lesern verzaubert hat. Mal leicht, mal ernst, mal höchst ironisch, mal düster, unheimlich komisch, poetisch oder schräg und immer mit einer herrlicher Pointe: Mit Fug und Recht wurden auch diese Erzählungen des SPIEGEL-Bestsellerautors mit Preisen gekrönt.

Übrigens: Erinnern Sie sich noch an die Buchseiten, die Guylain vor dem Reißwolf gerettet hat? Hier findet man die ganzen Geschichten dazu.

Über den Autor:
Jean-Paul Didierlaurent wurde 1962 in La Bresse im Elsass / Frankreich geboren. Er ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Kindern. Nach einigen Jahren in Paris lebt er nun wieder in seinem Heimatort und arbeitet im Kundencenter eines Telekommunikationsunternehmens. 1997 hat er zum ersten Mal zwei Erzählungen bei einem Schreibwettbewerb eingereicht – und beide haben gewonnen. Seither hat er etliche preisgekrönte Kurzgeschichten geschrieben. Sein Erstlingswerk „Die Sehnsucht des Vorlesers“ (dtv 21676) wurde in 35 Sprachen übersetzt und verzauberte weltweit die Leser. 

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12
von Jean-Paul Didierlaurent
Aus dem Französischen von Sina de Malafosse
160 Seiten, Taschenbuch, KT-Einband
ISBN: 978-3-423-26145-6
zum Preis von € 15,40 (Österreich), € 14,90 (Deutschland), CHF 19,90 (Schweiz)
Deutscher Taschenbuch-Verlag
www.dtv.de 

Direkt zu bestellen bitte hier:

Bitte beachten Sie weitere dtv-Bücher bei uns:

 

 

comments are closed.