Holger Stromberg / Essen ändert alles

791989_72dpi_xlWenn Du mehr Pflanzen isst, lebst Du ab sofort automatisch gesünder und nachhaltiger. So kannst Du jeden Tag ein Stück die Welt retten!
Das Essen der Zukunft beginnt jetzt! Wie geht Ernährung, ohne den Planeten weiter zu zerstören? Ganz einfach: ohne Lebensmittelverschwendung und pflanzenbasiert. Einfach draufloskochen und -essen war gestern. Doch was darf man eigentlich noch essen, um gesund zu bleiben und gleichzeitig die schwindenden Ressourcen der Erde für uns und unsere Nachkommen zu bewahren?

Holger Stromberg zeigt, wie’s geht, und hat dazu ein nachhaltiges Ernährungskonzept parat. So wenig Foodwaste wie möglich, beste Zutaten und alles schnell auf dem Teller = Genussfaktor mit Sternequalität. Meal Prep & Sous-vide machen’s möglich.Das Basisbuch mit zeitgemäßem Ernährungs-Know-how für Einsteiger und Genießer. Mit Ernährungsplan für die ganze Woche und mit 35 feinsten Rezepten;

Über den Autor:

Holger Stromberg, gebürtiger Münsteraner, wächst im elterlichen Gasthaus in Waltrop auf und wollte nie etwas anderes als Koch und Gastgeber werden. Nach seinen Lehrjahren in der Sterne-Gastronomie erarbeitet er sich mit 23 Jahren als jüngster Koch Deutschlands den begehrten Michelin-Stern, später revolutioniert er als Präsident der Köchevereinigung „Junge Wilde e.V.“ die avantgardistische Foodszene in Deutschland und geht ab 2003 mit seinem europaweit agierenden Gastro-Unternehmen eigene Wege.Ganze 10 Jahre lang, bis 2017, begleitet Stromberg im DFB-Betreuerstab als Ernährungscoach und Koch die Deutsche Fußballnationalmannschaft und kehrt 2014 als Koch der Weltmeister aus Rio zurück.

Um sein Wissen, die Kraft und den Stellenwert von guter, gesunder und genussvoller Ernährung möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen, gründet der Food-Visionär und Ernährungs-Querdenker die STROMBERG* Consulting GmbH und berät als Nutritionist Unternehmen aller Art. Unter seiner Marke STROMBERG* LIVE bietet er ein breites Spektrum von Kochkursen, Workshops und Caterings an, stets basierend auf dem Gedanken des respektvollen Umgangs, der höchstmöglichen, direkten Verarbeitung und intelligenter Zubereitungstechniken von Lebensmitteln.

Das oepb meint dazu:

Ein Ernährungsratgeber, der endlich einmal Licht in den Ernährungsdschungel bringt und dabei überzeugend Schritt für Schritt erklärt, wie man seine Essgewohnheiten einfach, sinnvoll, dauerhaft und umweltfreundlich umstellen kann. Dabei liest man, wie man zuckerfreier leben kann, wie wichtig unser Darm bei der Ernährung ist, wie man Foodwaste vermeidet und was die besten Lebensmittel gegen Zellstress sind.

Holger Stromberg hat (s)eine Methode entwickelt, die „Meal Prep-Methode“ samt Rezepten.Allerdings ist diese Methode keine Neuheit in unserer Ernährung. „Die Vorgehensweise hat einfach nur einen modernen Namen erhalten. Meal Prep bedeutet, dass man sein Essen für mehrere Mahlzeiten vorbereitet. Dabei entscheidet man selbst, für wie viele Tage man sich Low Carb Gerichte zubereitet.“

Weiters sollte man gezielt einkaufen gehen, d.h. mit einer Einkaufsliste wirklich nur das besorgen, was man sich zuvor anhand eines Speisenplans zurechtgelegt hat. Ziel des ganzen ist es, dass man sich und seinem Weg treu bleibt und von anderen Lebensmitteln nicht becircen lässt.Auf der anderen Seite ist das „Sich inspirieren lassen“ beim Lebensmittel-Einkauf natürlich etwas wunderbares, dies sollte dann aber als Besonderheit und Freizeitinspiration die wundervolle Ausnahme sein.

Geschäftstreibende nennen solche Einkäufe „Impulskäufe“. Man kauft dann einfach nur ein, von dem man sich spontan angesprochen fühlt. Das kann dann besonders fatal sein, wenn man ohne Zettel und mit einem Hunger durch den Supermarkt lustwandelt.

Mit einem Wort: Vorbereitung ist alles!

Holger Stromberg erläutert auch ganz genau das Kapitel „Was heißt eigentlich Nachhaltigkeit?“ Was es bedeutet und wie man es anwenden könnte. Kurz gesagt: Der Mensch sollte nicht mehr verbrauchen, als er natürlich nachweisen kann.

Weiters sind in dem Buch überaus interessante Artikel zu finden, u.a. Ernährungsformen und –Stile. Die Frage stellt sich dabei, welche Ernährungsform für einen selbst am besten ist. Es werden die verschiedenste Thematiken behandelt, die uns dabei unterstützen, ein gesunder Mensch zu sein. Darmgesundheit, Achtsamkeit, d.h. beste Lebensmittel gegen Zellstress, Meal Prep Methoden, eine Siegelkunde der Ökoprodukte … und noch vieles andere mehr!

Doch zu Beginn schreibt Holger Stromberg über die Entstehung dieses Buches. Von seiner Stressspirale und seinen Schmerzen am Körper, die von keinem Arzt erkannt wurden und wie er diese dann wieder verlor.

Essen ist Leben, Essen ist Medizin, Essen macht krank, Essen kann aber auch gesund machen, Essen ist (k)eine Wissenschaft, Essen ist ein Geschenk, Essen ist (zu) selbstverständlich und ganz oft völlig unverständlich. Essen entscheidet über alles und nichts, über dich, über den Planeten – Essen ändert ganz einfach alles.

„Ich erlebe tagtäglich, dass die Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln und dem Boden, auf dem sie wachsen, steigt. Ernährung wird heute thematisiert, die Menschen machen sich darüber Gedanken, was sie essen. Das stimmt mich hoffnungsfroh! Ergreif die Chance: it‘s time to eat clever! Essen ändert alles.“, so Holger Stromberg

Dieses Buch ist für jeden zu empfehlen: egal, ob man die Ernährung umstellen will, sich bewusster ernähren möchte, oder ob man sich einfach über die Nahrungsmittel und den sinnvollen Umgang mit unseren Lebensmitteln informieren will.

ESSEN ÄNDERT ALLES
Das Rezept für ein gesundes, nachhaltiges Leben
von Holger Stromberg
Das Basisbuch für Einsteiger und Genießer mit
• Ernährungsplan für die ganze Woche
• 35 feinsten Rezepten
• Tipps und Tricks zu Meal-Prep
• Einkaufsplan für entspannteres, günstiges Einkaufen
• interessantem Hintergrundwissen rund um Essen und Ernährung
Für alle, die sich zeiteffizient, gesund und vollwertig ernähren wollen.
Paperback , Klappenbroschur, 192 Seiten, 17 x 24 cm
circa 70 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-517-09903-3
erschienen im Südwest-Verlag
www.suedwest-verlag.de
zum Preis von € 20,60 (Österreich), € 20,00 (Deutschland)

direkt zu bestellen bitte hier;.

comments are closed.