GARDENA / Pflanzen sinnvoll und sorgsam bewässern

Der Bewässerungscomputer von GARDENA spart Wasser und schenkt mehr Freizeit. Foto: GARDENA

Der Bewässerungscomputer von GARDENA spart Wasser und schenkt mehr Freizeit. Foto: GARDENA

Der Klimawandel bringt uns heiße Sommer und Trockenheit. Wasser – auch in Österreich – ist längst zu einem kostbaren Gut geworden. Sinnvoll, sparsam und nachhaltig bewässern lautet demnach die Devise: Automatische Lösungen von GARDENA bewässern die Pflanzen dann, wenn es notwendig ist, und das mit der passenden Menge – idealerweise mit natürlichem Regenwasser.

Der smarte Gärtner steuert die Bewässerung ganz komfortabel mit der GARDENA smart App.

Unter der aktuellen Hitze und den Tropennächten leiden nicht nur die Österreicherinnen und Österreicher, sondern auch deren Pflanzen.

Um den Sommer unbeschadet zu überstehen, wollen sie morgens noch vor der intensiven Sonneneinstrahlung bewässert werden – mit der korrekten Menge Wasser und in den richtigen Intervallen.

Perfekt versorgte Pflanzen – auch im Urlaub mit dem Bewässerungscomputer Master von GARDENA. Foto: GARDENA

Perfekt versorgte Pflanzen – auch im Urlaub mit dem Bewässerungscomputer Master von GARDENA. Foto: GARDENA

Die richtige Menge zum richtigen Zeitpunkt

Doch es ist zeitaufwändig, dem unterschiedlichen Wasserbedarf jeder einzelnen Pflanze im Garten gerecht zu werden. Wie gut, dass sich ein GARDENA Bewässerungscomputer zuverlässig darum kümmert und die Pflanzen individuell mit Wasser versorgt: Uhrzeit, Dauer und Wochentage können bei der GARDENA Bewässerungssteuerung Master eingestellt und bis zu sechs unabhängige Zeitpläne gespeichert werden. Der LCD Bildschirm zeigt alle Einstellungen an. Der Gärtner spart Wasser und gewinnt Zeit, während die Pflanzen auch in der Urlaubszeit optimal gepflegt sind.

In langlebiger Qualität ist der GARDENA Schlauchwagen AquaRoll jetzt aus Metall und hochwertigem Aluminium frostbeständig und ergonomisch. Foto: GARDENA

In langlebiger Qualität ist der GARDENA Schlauchwagen AquaRoll jetzt aus Metall und hochwertigem Aluminium frostbeständig und ergonomisch. Foto: GARDENA

 

Bei Hitze mehr, bei Regen weniger Wasser!

Der moderne Gartenfreund bewässert smart und umsichtig. Mit smart Water Control oder smart Irrigation Control im Verbund mit dem smarten Sensor erhalten die Pflanzen bedarfsgerecht genau dann das kostbare Nass, wenn sie es wirklich brauchen.

Diese smart system Bewässerungsgeräte lassen sich mit der kostenlosen GARDENA smart App völlig automatisch steuern.

Sollte sich das nächste Wärmegewitter entladen und ausreichend Wasser in den Boden gelangen, denkt das System mit:

Der Bodenfeuchtesensor von GARDENA misst die Feuchtigkeit und passt die Bewässerung dementsprechend an. So stellt er bei Regen auf einen wassersparenden Betrieb um.

Nachhaltiges und sorgsames Gärtnern mit Grundwasser und Qualitätsprodukten

Wasser ist eine unserer bedeutsamsten Ressourcen. Wer nachhaltig bewässern will, nutzt Regen- oder Grundwasser: Der smarte Haus- und Gartenautomat 5000/5 von GARDENA mit eingebauter Bewässerungssteuerung gießt das Gemüse, die Pflanzen und den Rasen ressourcenschonend. Wer traditionell mit dem Gartenschlauch gießt, bewahrt diesen platzsparend auf einem Schlauchwagen auf. In langlebiger Qualität ist der GARDENA Schlauchwagen AquaRoll jetzt auch aus Metall und hochwertigem Aluminium erhältlich: frostbeständig, ergonomisch und hergestellt in Deutschland.

Quelle: ikp

Lesen Sie noch mehr über GARDENA bei uns bitte hier;

Über GARDENA

Seit über 50 Jahren bietet GARDENA alles, was leidenschaftliche Gärtner benötigen. Das breit gefächerte Sortiment umfasst innovative Lösungen und Systeme für Bewässerung, Rasenpflege, Baum- und Strauchpflege sowie die Bodenbearbeitung. Heute ist GARDENA ein in Europa führender Anbieter von hochwertigen Gartengeräten und in mehr als 80 Ländern weltweit vertreten. GARDENA ist eine Marke der Husqvarna Group.

www.gardena.com 

 

comments are closed.