Entdeckungsreise im Weinfrühling

Foto: ÖWM

Foto: ÖWM

Der bevorstehende Weinfrühling lädt jetzt besonders zu einem Kurzurlaub bei Österreichs Winzern und ihren Weinen ein. Denn die Weinbaugebiete sind oft nur eine kurze Reise entfernt und bieten neben hervorragendem Wein und gschmackigen Spezialitäten auch Entspannung und Wellness mit Bewegung und Spaß. Mit der Online-Plattform www.diereisezumwein.at der Österreich Wein Marketing (ÖWM) steht mit Hilfe von Reisevorschlägen und Routen einer Entdeckungsreise durch Österreichs Weinlandschaft und Genusswelt nichts mehr im Wege.

Egal ob als Weinkenner, Weinliebhaber oder Genussfreund – eine persönliche Führung durch den Weingarten, den Weinkeller mit anschließender Verkostung oder einer vorzüglichen Jause im hauseigenen Heurigen des Winzers ist immer mit einem ganz besonderen Erlebnis verbunden. Österreichs Weingüter sind im Gegensatz zu vielen anderen Ländern der Welt viel kleiner strukturiert und fast immer Familienbetriebe. Aus diesem Grund ist ein Besuch bei den Winzern so individuell und einzigartig. Meist genügt ein Anruf und man wird zum vereinbarten Termin herzlich in Empfang genommen. Österreichs Weinproduzenten freuen sich über interessierte Gäste und geben gerne Einblicke in die Weingartenpflege und Produktion des Kulturgutes Wein.

Wein inklusive Freizeitaktivitäten
Die Kombination aus Wein und Kulinarik, Freizeit und Kultur, sowie Entspannung sorgt für die notwendige Abwechslung zum Alltag. Mittlerweile bieten viele Weinbaugebiete Pauschalangebote für den perfekten Weinaktiv-Urlaub an. Für Weinentdecker, die die Reiseplanung jedoch lieber selbst in die Hand nehmen, bietet die Reiseplattform der Österreich Wein Marketing – www.diereisezumwein.at – die optimalen Voraussetzungen, die eigene Wein- und Genussreise perfekt zu planen. Winzer, Weine, Hotels, Restaurants sowie Veranstaltungen lassen sich für den geplanten Urlaubszeitraum einfach finden und in Routen zusammenstellen.

Vielfältiges Angebot in Österreichs Weinbaugebieten
So bietet sich für Kulturfans eine Wein-Kulturreise in Niederösterreich durch die malerischen Weinbaugebiete an der Donau und ihren beeindruckenden und imposanten Stiftskirchen wie Melk, Göttweig und Klosterneuburg an. Für Naturfreunde, sportlich-aktive Entdecker oder Wassersportliebhaber, die den Wein nach einer ausgiebigen Radtour oder Surfrunde genießen möchten, ist der Neusiedler See das absolute Highlight. Im Süden Österreichs hingegen laden das südliche Burgenland und die Steiermark zum Entspannen ein. In dieser Gegend wird der Wein nicht nur zur guten „Brettljause“ genossen, sondern findet seine Verwendung auch als wohltuendes Kosmetikprodukt. Steil bergauf und bergab mit atemberaubendem Ausblick geht es rund um die Stadtwanderwege Wiens, die über den Nussberg oder Kahlenberg führen. Auch südlich von Wien bietet das Wiener Becken herrliche Wandermöglichkeiten, die man am besten im Rahmen eines kulinarischen Besuches bei einem traditionellen „Heurigen“ ausklingen lässt.

Österreichs Weinstraßen sind bereit für den Frühling!

Mitmachen und Gewinnen
Ab morgen, 13. April 2015 eine Genuss- und Weinreise planen und mit etwas Glück ein Wochenende in Langenlois gewinnen. Unter allen registrierten Teilnehmern, die eine Reise auf www.diereisezumwein.at bis zum 31. Mai 2015 anlegen und abspeichern, wird ein Wochenende im Loisium Langenlois für 2 Personen verlost (inkl. 2 ÜN, im DZ von FR-SO mit Frühstück).

www.oesterreichwein.at

 

 

comments are closed.