Der Advent im Zoo Wien

Am 6. Dezember verwandelt sich die Tiergarten ORANG.erie in ein Kasperltheater. Der Original-Fernsehkasperl und sein Freund Sepperl geben eine Vorstellung. Foto: Kasperl & Co.

Am 6. Dezember verwandelt sich die Tiergarten ORANG.erie in ein  Kasperltheater. Der Original-Fernsehkasperl und sein Freund Sepperl geben eine Vorstellung. Foto: Kasperl & Co.

Die Adventzeit verfügt über einen besonderen Zauber und ist daher für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Für die Kinder sind diese Tage bis Weihnachten natürlich sehr aufregend. Mit Kinderführungen an den Adventsonntagen, Kekserlbacken, einem vorweihnachtlichen Kasperlabenteuer und dem traditionellen „Warten auf das Christkind“ bietet der Wiener Tiergarten Schönbrunn wieder ein buntes Programm für Familien. Alle Veranstaltungen sind kostenlos, zu bezahlen ist nur der Tiergarteneintritt. Geöffnet hat der Zoo im Dezember und Jänner täglich – auch an Feiertagen – von 9 bis 16.30 Uhr.

Adventsonntag ist Tiergartensonntag. Anhand der Adventführungen erfährt man alles darüber, wie die Tiere im Winter leben. Foto: Daniel Zupanc

Adventsonntag ist Tiergartensonntag. Anhand der Adventführungen erfährt man alles darüber, wie die Tiere im Winter leben. Foto: Daniel Zupanc

 

 

Adventsonntag ist Tiergartensonntag
An jedem Adventsonntag gibt es eine Kinderführung. Jede dreht sich um ein anderes interessantes Thema. Am ersten Adventsonntag, dem 3. Dezember, besuchen die Teilnehmer Tierkinder und deren Eltern wie die Kattas, die Elefanten und natürlich die Panda-Zwillinge Fu Feng und Fu Ban. Wie Zootiere den kalten Winter erleben, warum Tiger Schnee und frostige Temperaturen genießen und Orang-Utans es hingegen lieber warm haben, erfährt man am 10. Dezember. Am dritten Adventsonntag geht es „Hoch in den Norden“ und man stattet den Rentieren, Eisbären und Arktischen Wölfen einen Besuch ab. Am 20. Dezember stehen die „Krippentiere“ Esel, Schaf, Ziege und Ochs im Mittelpunkt.

Infos zu den Kinderführungen:
Datum: 3., 10., 17. und 24. Dezember 2017
Beginn: 14.30 Uhr
Treffpunkt: Infocenter Hietzing
Dauer: ca. 1 Stunde
Erwachsene Begleitperson erforderlich!

 

Das Basteln und Kekserlbacken wird auch heuer wieder zahlreiche Künstler und kleine Zuckerbäcker hervorrufen. Foto: Jutta Kirchner

Das Basteln und Kekserlbacken wird auch heuer wieder zahlreiche Künstler und kleine Zuckerbäcker hervorrufen. Foto: Jutta Kirchner

Nikolo, Kasperl und Co. im Zoo
Am 6. Dezember verwandelt sich die Tiergarten ORANG.erie in ein Kasperltheater. Der Original-Fernsehkasperl und sein Freund Sepperl geben eine Vorstellung. Groß und Klein können mit dabei sein, wenn in der Kasperlvilla eine große Nikolaus-Party gefeiert wird. Plötzlich taucht jedoch die 13. Fee auf und verzaubert das Weihnachtsgebäck. Das wird nicht nur für Kasperl und Sepperl lustig. Nach der Vorstellung kommt der Nikolaus, singt gemeinsam mit den Kindern ein Adventlied und verteilt kleine Geschenke. Für die Vorstellung um 11 Uhr gibt es noch freie Plätze. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.
 

 

Infos zum Kasperltheater:
eine Produktion von KASPERL & CO.
Datum: 6. Dezember 2017
Beginn: 11 Uhr
Ort: ORANG.erie im Tiergarten Schönbrunn
Anmeldung: telefonisch unter 01 / 877 92 94-0 von Montag bis Freitag, 9 bis 16 Uhr

Basteln und Kekserlbacken
Im Tiroler Bauernhof duftet es von 8. bis 10. Dezember nach Weihnachten. Der urige Bauernhof verwandelt sich an diesen Tagen in eine Backstube, in der die Kinder tierische Kekse backen können. Neben Teigkneten, Ausstechen und Backen ist natürlich Naschen angesagt. In der ORANG.erie greifen die Kinder dem Christkind unter die Arme und basteln in der Adventwerkstatt kleine Weihnachtsgeschenke: von Christbaumanhängern aus Papier über weihnachtliche Stirnbänder bis hin zu leuchtenden Schneemännern.

Infos zu Adventwerkstatt und Backstube:
Datum: 8. bis 10. Dezember 2017
Adventwerkstatt: 9 bis 16 Uhr
Ort: Tiergarten ORANG.erie
Backstube: 13 bis 15 Uhr
Ort: Tirolerhof

Warten auf das Christkind
Am 24. Dezember kann es naturgemäß ganz schön lange dauern, bis das Christkind endlich kommt. Bei den Fütterungen der Mähnenrobben, Pinguine und Co. wird der Weihnachtstag schon ab dem Vormittag aufregend. In der Kreativwerkstatt in der ORANG.erie stimmt weihnachtliches Basteln bereits auf den Heiligen Abend ein und lässt die Zeit ganz bestimt wie im Flug vergehen.

Infos zum „Warten auf das Christkind“:
Datum: 24. Dezember 2017
Zeit: 9 bis 16 Uhr
Ort: Tiergarten ORANG.erie

TIERE SEHEN. ARTEN SCHÜTZEN. IM ÄLTESTEN ZOO DER WELT.

www.zoovienna.at

Mehr über den Zoo Wien bei uns bitte hier;

 

comments are closed.