Bundesliga-Journal #1 Juli / Herbst 2017

Budesliga Journal #1 Juli Herbst 2017_Scan oepb.atEine für die Österreichische Fußball-Bundesliga ganz spezielle Spielzeit startete bereits am vergangenen Wochenende – nämlich jene der 25. und letzten Saison der 10er Liga-Ära. Zu dieser ganz gewiss besonderen Saison gibt es auch eine besondere Ausgabe des Bundesliga-Journals der Österreichischen Fußball-Bundesliga – mit einem Rückblick auf die Schmankerln und Highlights dieser 25-jährigen Zehnerliga-Ära, sowie natürlich allen Informationen und Fakten zur neuen Spielzeit 2017/18.

Seit 1993/94 wird die höchste österreichische Spielklasse im Fußballsport mit 10 Mannschaften ausgetragen – und hat in diesem Vierteljahrhundert eine Vielzahl an großen Triumphen, unvergesslichen Charakteren und unterhaltsamen Geschichten hervorgebracht. Bevor die Zehnerliga mit der Saison in ihr Großes Finale geht, wird in der neuesten Ausgabe des Bundesliga-Journals noch einmal auf ein paar ausgewählte und unvergessene Momente in der Vergangenheit zurückgeblickt.

Die großen Fragen der Saison 2017/18

Dazu gibt es natürlich wie immer zu Saisonstart den Blick in die Zukunft – und der verspricht einiges an Spannung. Wer wird Meister? Welche Klubs sichern sich einen der heuer gleich fünf Europacup-Startplätze? Kann sich der Tabellenzehnte in den Relegationsspielen noch retten? Welche Klubs steigen aus der Sky Go Ersten Liga auf und komplettieren die neue Zwölferliga?

164 Seiten Fußball pur

Die Antworten auf diese Fragen werden neue Geschichten, Helden und Triumphe hervorbringen. Zur idealen Vorbereitung auf die neue Saison finden die Leser auf den insgesamt 164 Seiten dieser Ausgabe alle Zahlen, Daten und Stories zu den 20 Bundesliga-Klubs. Wie gewohnt bekommt auch dieses Mal wieder jeder Klub der Tipico Bundesliga seine eigene limitierte Edition mit individuellem Klub-Cover und Mannschaftsposter und auch die Sky Go Erste Liga erscheint mit eigenem Cover.

Die Saisonstart-Ausgabe des Bundesliga-Journals 2017/18 ist um 4,90 Euro in allen Trafiken und im gut sortierten Zeitschriftenfachhandel erhältlich. 

www.bundesliga.at

comments are closed.