Ausgeliebt / von Dora Heldt

Ausgeliebt von Dora Heldt_Hör CD_Scan oepb.atHör-CD, gesprochen von der Autorin

Bernd räusperte sich … und schwieg. Ich auch. Wir waren knapp 10 Jahre verheiratet. Bernd war kein Mann, der gerne über seine Gefühle sprach. Ich hielt es jedoch nicht mehr aus.

Sie: „Ist etwas passiert?“

Er: Ja, nein, ich meine, ich habe nachgedacht.“

Sie: „Nachgedacht? Worüber?“

Er: „Ich, äh, also Christine, ich will mich von Dir trennen!“

Wenn der eigene Mann einem diesen Satz nach 10 Jahren Ehe einfach so über das Telefon en passant mitteilt, dann stellt das naturgemäß erst einmal einen großen Schock dar. So ergeht es auch der viel reisenden Verlagsvertreterin Christine, die prompt in eine Lebenskrise fällt. Mann weg! Liebe weg! Leben weg? Falsch gedacht. Da ist es ein großes Glück, dass ihre Schwester und ihre Freundinnen sogleich zur Stelle sind und ihr einen Ortswechsel vom Haus in der Provinz nach Hamburg verordnen. Allmählich begreift auch Christine, dass das Leben als Single in der Großstadt mit 40 Lenzen gar nicht einmal so schlecht sein muss …

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen.

Über die Autorin:
Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin und arbeitet seit 1992 als Verlagsvertreterin. Mit ihren spritzig-unterhaltenden Romanen hat sie sämtliche Bestsellerlisten erobert und Millionen Leser zum Lachen gebracht. Regelmäßig werden ihre Bücher, z.B. „Urlaub mit Papa“, „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“ und „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen“ verfilmt oder auf die Theaterbühne gebracht. Sie ist eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Romanautorinnen. Dora Heldt lebt in Hamburg.

www.dora-heldt.de

oepb-Rezension:

Dora Heldt verfügt über eine sonore Stimmlage, an die muss man sich zuerst gewöhnen. Sie trägt die Geschichte selbst vor und lässt dabei leider viel zu oft jegliche Emotionen vermissen. Es dreht sich dabei um eine Erzählung, wie diese Frauen leider immer wieder passieren – sie werden von ihrem Ehemann betrogen, meist dazu noch mit ihrer besten Freundin. „Frau“ bemerkt dies erst viel zu spät und dann gibt es kein Zurück mehr. Nichtsdestotrotz gibt es immer wieder Situationen und Passagen zum Lachen. Wir können das Hörbuch auf jeden Fall wärmstens empfehlen. Dieses eignet sich mitunter auch geradezu ideal für einsame lange Autofahrten, wobei man sich herrlich berieseln lassen kann.

 

Ausgeliebt
von Dora Heldt
Gelesen von der Autorin
3 Audio-CDs, 198 Minuten Gesamt-Laufzeit
ISBN: 978-3-8337-3718-3
Zum Preis von: € 12,50 (Österreich), € 11,00 (Deutschland), CHF 14,50 (Schweiz)
 
Direkt zu bestellen bitte hier:
 
Link zum Reinhören:

Weitere Dora Heldt-Rezensionen bei uns:

 

 

 

comments are closed.